Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 444 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
gavagai Offline

Columbia Junior


Beiträge: 89

03.01.2003 19:30
Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Hi Experten,
ich schreibe gerade eine Rezension zu Philip Roth "The Human Stain" (Der menschliche Makel) und bringe dazu auch einiges zu der Musik, die darin vorkommt. Frankie ist vertreten mit "Everything Happens to Me". davon habe ich die Aufnahme mit Tommy Dorsey, 7.2.1941. Gibt es eine spätere (Ende der 40er)?
Doch zu "Bewitched, Bothered, and Bewildered" habe ich nur die Nelson Riddle Aufnahme Anfang der 60er. Es könnte aber auch eine auf Columbia von Ende der 40er geben, dazu (und auch zu der Nelson Riddle Aufnahme) hätte ich gerne das genaue Aufnahmedatum. Falls es eine Columbia-Version gibt, auch das Orchester.
Danke
--
servus, bye, tschau
Herbert
http://www.gavagai.de


KatharinaH Offline

Columbia Platin


Beiträge: 999

03.01.2003 20:53
#2 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Von "Bewitched, Bothered And Bewildered" kann man auf der Hollywoodbox eine Version finden. Arranged and conducted by Nelson Riddle und aufgenommen am 13.8 1957 (Für den Film "Pal Joey") Ansonsten frag mal Bernhard...
__________________________________
Gonna take a sentimental journey
Gonna set my heart at ease
Gonna take a sentimental journey
to renew old memories


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.694

03.01.2003 20:55
#3 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Hallo Herbert !

Everything Happens To Me:
07.02.41 Studioaufnahme mit Tommy Dorsey (5 CD Box "The Song Is You);
Ende der 40er im Radio (Fame und Fortune) mit Dorsey;
03.02.51 aus der "Frank Sinatra Show" (CD "There'll Be Some Changes Made", Voice1102)...alle diese Versionen sind von Axel Stordahl arrangiert.
18.07.54 für Radioshow "To Be Perfectly Frank" (CD "After Hours" Artistry 3001)...ich nehme an, Bill Miller schrieb das Arrangement für die "Sinatra Symphonette", einem Sextett.
04.04.56 für Capitol Album "Close To You and more" mit dem Hollywood String Quartet, arr. Nelson Riddle
22.11.1957 aus der Frank Sinatra Show (TV), arr. Nelson Riddle
24.09.1974 Studioaufnahme für Reprise, arr. Gordon Jenkins (Complete Reprise Studio Recordings, "brauner Koffer")
08.04.1981 Studioaufnahme für Reprise s.o.

Bewitched:
13.08.1957 Studioaufnahme für Capitol (CD "Sings Rogers & Hart"); arr. Nelson Riddle
18.10.1957 Frank Sinatra Show (TV) (CD "The Television Years", Bravura7105), arr. s.o.
17.01.1958 s.o. (CD "The ABC-Sessions", Spin-o-Rama SR-1006), arr. s.o.
14.06.1958 Konzert in Monte Carlo...arr. s.o.
01.11.1960 Dean Martin Show (TV), arr. s.o.
20.02.1963 Studioaufnahme für Reprise (CD "The Concert Sinatra"); arr. Riddle
ab 79-94 dann immer wieder in Sinatras Konzertprogramm ist die letzte Version
Es gibt davon keine Columbia-Aufnahme.

Viele Grüße
Tim


http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.594

03.01.2003 20:58
#4 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Hallo Herbert,

von "Bewitched" gibt es eine Capitol-Fassung, von "Everything Happens To Me" drei spätere Fassungen für Capitol und Reprise. Hier die gewünschten Infos zu Sinatras Schallplatten-Studioaufnahmen dieser Stücke.

BEWITCHED (Richard Rodgers/Lorenz Hart)
Aus dem Musical "Pal Joey" (1940)

1) Capitol: Los Angeles 13.8.1957
arrangement: Nelson Riddle, Orchestra: Morris Stoloff

2) Reprise: Los Angeles 20.2.1963
arrangement: Nelson Riddle, Orchestra: Nelson Riddle

(Die Version auf "Duets 2" ist keine Studioaufnahme).

##

EVERYTHING HAPPENS TO ME (Matt Dennis/Tom Adair)
Geschrieben speuiell für Frank Sinatra 1941.

1) RCA: New York City 7.2.1941
arrangement: Axel Stordahl, Orchestra: Tommy Dorsey

2) Capitol: Los Angeles, 4.4.1956
arrangement: Nelson Riddle, Orchestra: Hollywood String Quartet

3) Reprise: Los Angeles, 24.9.1974 (neue Lyrics von Tom Adair)
arrangement: Gordon Jenkins, Orchestra: Gordon Jenkins

4) Reprise: Los Angeles 8.4.1981 (neue Lyrics von Tom Adair)
arrangement: Gordon Jenkins, Orchestra: Gordon Jenkins

Bernhard.
FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.594

03.01.2003 21:01
#5 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Na bitte, doppelt hält besser ! Und Tim liefert Dir sogar noch die Nichtschallplatten-Studioversionen dazu. "We are a great team", oder nicht?

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.694

03.01.2003 21:03
#6 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Hallo Bernhard !

Wie sagte der Igel? "Ich bin schon da."
Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.694

03.01.2003 21:05
#7 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Jau...das wüsteste Team seit Nitro und Glycerin.
Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.594

03.01.2003 21:09
#8 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Bang Bang!


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de


gavagai Offline

Columbia Junior


Beiträge: 89

03.01.2003 23:57
#9 RE:Bewitched, Bothered, and Bewildered Zitat · antworten

Hi Freunde,
jetzt weiß ich garnicht, auf welche Antwort ich antworten soll. jedenfalls besten Dank für die präzisen Auskünfte. Da beide Songs im Roth-Roman in neuester Zeit vorkommen, gehe ich von den Erstversionen aus.
BTW der Protagonist zitiert auch mal den Anfang eines Songs (den ich habe; doch für euch quasi zum Mitraten; ich kenne ihn nicht von Frank Sinatra, könnte aber trotzdem sein, daß er ihn auch irgendwann gesungen hat). Also die zitierten Zeilen lauten "You sigh, the song begins. You speak, and I hear violins". Ist nicht schwer, nur so zum Warmlaufen: Titel des Songs?
Schwieriger ist schon (und da FS auch mit Count aufnahm) bringe ich es: in einer Sendung mit Symphony Sid (DJ in New York City, Ende der 40er) hören sie eine Live-Aufnahme mit "Count Basie and a bunch of jazz musicians jamming on >Lady Be Good<, a wild live recording". Habe ich bisher noch nicht identifiziert, vor allem weil es anscheinend nicht das volle Basie-Orchester ist.
--
servus, bye, tschau
Herbert
http://www.gavagai.de


 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0