Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 628 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

02.03.2006 22:13
Frank Sinatra und seine Literatur ?!? Zitat · Antworten

Heute habe ich das Goethe Haus in Frankfurt besucht. Jedenfalls hab ich gehört das Napoleon Goethe sehr schätzte und erinnerte mich, dass er sein Werk den "Werther" 6 mal verschlungen haben soll.

Genau in dem Moment kam mir eine Frage auf:

Inwiefern war Frank Sinatra an Literatur interessiert?
Wenn dies zutrifft, was waren seine Lieblingswerke und Autoren?
--------------------------------
Magic, moments, When two hearts are carin’,
Magic, moments, Memories we’ve been sharin’ . . .
I’ll never forget the moment we kissed,
The night of the hayride,
These magic, moments, Filled with love!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

08.03.2006 21:58
#2 RE: Frank Sinatra und seine Literatur ?!? Zitat · Antworten

Also nach Aussage von Nancy soll Sinatra recht wenig Schlaf gebraucht haben und durchaus viel gelesen haben.
Einige Monologe - z.B. der legendäre Monolog zur Wirtschaftslage und zum Chrysler-Konzern deuten durchaus auf die Lektüre damals gängiger Erfolgswerke hin.
Legendär ist die - immer wieder zitierte - Aussage, er hätte das Drehbuch zu "Verdammt in alle Ewigkeit" seinerzeit verschlungen, als er dort seine spätere Schicksalsrolle fand.
Zahlreiche weitere Hinweise zu Sinatras Leseverhalten würden mir noch einfallen.

Bei all diesen Hinweisen muß man natürlich sehr vorsichtig sein und sie quellenkritisch sorgsam abwägen.
Das wäre vielleicht mal eine Idee für ein Monatsthema

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

26.03.2006 19:18
#3 RE: Frank Sinatra und seine Literatur ?!? Zitat · Antworten

Laut Nänzi war Franks Lieblingsbuch "The Confessions of Nat Turner" (William Styron).

Hier ein paar Infos über Nat Turner im Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Nat_Turner

Marc
---------------------------------------
I'm a frightened frog
That can find no log to hop,
But if, Baby, I'm the bottom,
You're the top!


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Official Frank Sinatra Day
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Sinatra Liebhaberin
2 28.04.2008 00:25
von alfred • Zugriffe: 685
Frank Sinatras vierter Oskar....
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Bernhard
8 16.03.2004 18:00
von bdvogel • Zugriffe: 1011
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1