Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.358 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.959

20.11.2003 16:13
#16 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

;)
------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

20.11.2003 16:15
#17 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Also meine Stimme hast du!
Das dürfte dann nächstes Jahr so ziemlich das größte Mitgliedertreffen eines Vereins geben, das die Welt jemals gesehen hat!
Oder ist der Petersdom/Platz doch etwas zu "leger"?

marc
---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.502

20.11.2003 16:16
#18 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Fachliche Frage: Sollte man "Amen" durch "Frank" ersetzen?
Gruß Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

20.11.2003 16:18
#19 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Also ich persönlich wär ja für so einen Knopf an deinem Papstidenten-Stuhl, über den das "Sinatra" am Ende von "Before The Music Ends" abgespielt wird!
Das hätte was, denke ich!

marc

---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.502

20.11.2003 16:30
#20 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Ja, und zwar statt der Kuhglocken, die sie jetzt in der Messe läuten.

Und statt der Ministranten Showgirls - sozusagen Mini-Tanten stat Ministranten

ROM - ICH HABE DEN RUF VERNOMMEN UND BIN BEREIT

Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


KatharinaH Offline

Columbia Platin


Beiträge: 999

20.11.2003 21:02
#21 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Fachliche Frage: Sollte man "Amen" durch "Frank" ersetzen?

Wenn durch elektronische Übersetzer im www "Frank Sinatra" immmer gleich in "aufrichtiges Sinatra" umgewandelt wird, dann kann ich nur sagen: warum nicht!
__________________________________
Gonna take a sentimental journey
Gonna set my heart at ease
Gonna take a sentimental journey
to renew old memories


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

22.11.2003 21:55
#22 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Klasse Satire das Ganze (obschon der Ursprung tatsächlich bei Leuten liegt, die das ganze ernst meinen ). Der Papst hört Sinatra? Dazu fiele selbst mir als Lutheraner nur "Amen" ein.

***Zurechtgebogen, wie man es gerade brauchte? Ich glaube, dass die Kirche zu keiner Zeit Katholiken kanonisiert hat, die nicht ein vorbildliches Glaubenszeugnis gaben. Ich fürchte, dass die "heroischen Tugendwerke" eines Frank Sinatras neben denen der kanonisierten Märtyrer oder Kirchenlehrer ziemlich blass aussehen würden. ***

Da das in eins meiner beruflichen Spezialgebiete fällt, darf ich kurz dazu was anmerken... das offizielle Kanonisationsverfahren (also eine förmliche Heiligsprechung durch die römische Kurie mit den ganzen vorangehenden formalen Schritten und Akten) existiert überhaupt erst seit dem 13./14. Jahrhundert. Alle Heiligen zuvor (also z.B. auch die allbekannten Apostel [einschließlich Matthias! ), Märtyrer und die Kirchenväter der Spätantike, Augustinus, Hieronymus, Ambrosius, Gregor d.Gr., Martin und wie sie alle heißen) wurden niemals "heilig gesprochen", sie wurden es de facto durch die Verbreitung der entsprechenden kultischen Verehrung, manchmal nur im lokalen Rahmen, manchmal darüber hinaus... eine offizielle 'Sanktionierung' (und sei es nur durch einen Bischof, geschweige denn den Bischof von Rom) war dazu nicht notwendig und ist bis heute auch nicht erfolgt, dementsprechend gab es auch keine allgemeingültigen Regeln, wer wann wie wo warum "heilig" wurde. So war es grosso modo in 1200 Jahren der Kirchengeschichte.

Selbstredend wurde Heiligkeit und wurden Heilige in all diesen Jahrhunderten auch oder manchmal auch in erster Linie nach regionalen oder institutionellen Machtinteressen geschaffen, instrumentalisiert oder, neudeutsch, "gepusht". Ich denke, das hat Marcus mit "Zurechtbiegen" gemeint. Schon die Einführung des Kanonisationsverfahrens selber war letztlich nichts anderes als der Versuch der römischen Kurie, nur noch der römischen Kurie gemäße Heilige in der Kirche zuzulassen und regionalen Verehrungen Einhalt zu gebieten, sprich, den Einfluß Roms gegenüber z.B. weitgehend autarken Bistümern zu stärken.

OK Ende des Referats!

PS:
Auch wenns nicht direkt mit dem Thema zu tun hat: Immerhin gehört Frank Sinatra zu den wenigen (meist prominenten) Katholiken, die vom Papst (in diesem Falle Paul VI.) eine kirchenoffizielle Auflösung ihrer katholisch geschlossenen Ehe (in diesem Falle die mit Nancy Barbato) erreichten, um erneut katholisch-kirchlich Heiraten zu können. Ein oft sehr umstrittenes Privileg.


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

25.11.2003 14:23
#23 RE:St. Francis von Hoboken? Zitat · Antworten

Hat zwar nichts mit der Heiligsprechung von Frank zu tun, aber da wir gerade bei Satire waren:

Die Qualität ist zwar nicht gerade die beste, aber dennoch:

http://www.geocities.com/bud_ellock/Sinatra12.rm

(Ohne Kommentar )

marc

---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die Entführung des Francis Jr.
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von dino buddy
25 29.05.2005 10:47
von Trekkie • Zugriffe: 2340
"Frank Sinatra Post Office" in Hoboken eingeweiht
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Bernhard
4 17.05.2003 04:01
von bdvogel • Zugriffe: 622
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1