Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.574 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
Jimmy Harper Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.563

14.04.2005 22:37
What a dancer! Zitat · Antworten

Die Überschrift stammt aus dem Mund eines der begnadetsten Tänzer der Entertainmentgeschichte, Gene Kelly!
Und er meinte damit seinen Freund Frank.
Über den Sänger Sinatra wurde ja schon lang und breit diskutiert, vielleicht sollten wir hier einmal über den Tänzer Sinatra sprechen.
Ob in den unerträglich penetranten MGM-Musicals, auf der Bühne oder in seinem Comeback-Special:
Was meint Ihr, war Sinatra auch ein begnadeter Tänzerl, der Spaß beim Tanzen hatte, oder war er mehr mittelmäßig und tat nicht mehr als seine Pflicht, wenn er tanzte?

Thorsten
---------------------------------------
Please be kind!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

14.04.2005 22:43
#2 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Also selbst Nancy hat in ihrem Buch Sinatras tänzerischen Fähigkeiten relativiert.
Das will schon was heißen.
FS hat sicherlich brauchbar getanzt, so wie viele amerikanische Männer in der Zeit.
Aber zu besonderen Höchstleistungen brachte er es sicher nicht. Dafür hatte er andere Qualitäten.

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


KatharinaH Offline

Columbia Platin


Beiträge: 999

14.04.2005 22:46
#3 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Spaß wird er dabei schon gehabt haben.
Aber ihn gleich als begnadeten Tänzer bezeichnen? Ich denke er hätte die Musicals nicht machen können, hätte er das Tanzen verweigert. Der Spruch, den er im "Main Event" über das Tanzen bringt, ist nicht umsonst als Joke zu verstehen.

Frankly,
Katha
__________________________________
Meeting him the first time out you know that he
could tear a wall down with his eyes. Later on
you learn he's much too busy building bridges
to think about destruction.

http://www.deutsche-sinatra-society.de
ring-a-ding-ding@gmx.de


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

14.04.2005 22:55
#4 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Mir macht auch so manches Spaß. Deshalb bin ich noch lang kein Meister in dieser Disziplin. Ich glaube auch, daß Tanzen Sinatra Freude gemacht hat. Wem macht das nicht?
Aber er war sicher kein Meister dieses Fachs.

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

15.04.2005 14:56
#5 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Also die Szene in Urlaub in Hollywood ist schon ein echtes Highlight (hier sieht man aber denn auch den Unterschied zwischen Frank und Gene). Also er hatte ein Musikgefühl und war auch sehr sportlich und das wars dann aber auch schon.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Jimmy Harper Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.563

15.04.2005 15:16
#6 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Also, das Medley mit Kelley in "Ol´Blue Eyes Is Back" halte ich für genial.
in Anbetracht seines Alters und seiner im Vergleich zu Kelly mangelnden tänzerischen Begabung ist es wirklich klasse.
Und vor allem ein echtes Highlight amerikanischer Entertainmentgeschichte, was haltet Ihr denn von dieser Szene?

Thorsten
---------------------------------------
Please be kind!


dino buddy Online

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

15.04.2005 15:19
#7 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Hat er Tanzunterricht genommen?

Aleksej Schicke


Desiree Offline

Columbia Gold


Beiträge: 502

15.04.2005 17:24
#8 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Bestimmt hatte er Tanzunterricht genommen...aber so hatte ja auch Fred Astaire angefangen
Gene Kelly war was das Tanzen anging Frank sicherlich um einiges vorraus, doch stimmlich lag er deutlich hinter ihm.Ohne Kelly's Stimme schlecht machen zu wollen."Almost like being in love","singing in the rain",usw. hat er alles wunderbar rübergebracht, doch mit Frank's Stimme klingt's halt....nach Frank Sinatra und wir wissen ja was das heißt
Bis Bald
Desiree


KatharinaH Offline

Columbia Platin


Beiträge: 999

15.04.2005 20:31
#9 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

GK hat meines Erachtens eine wunderbare Stimme, genau wie Fred Astaire. Allein "Moonlight Bay" ...Ich LIEBE Franks Version, allerdings auch die von GK. Bei Fred und Gene klingt es wirklich nicht so, als sei Singen ihr Nebenjob.

Frankly,
Katha
__________________________________
Meeting him the first time out you know that he
could tear a wall down with his eyes. Later on
you learn he's much too busy building bridges
to think about destruction.

http://www.deutsche-sinatra-society.de
ring-a-ding-ding@gmx.de


Desiree Offline

Columbia Gold


Beiträge: 502

15.04.2005 21:15
#10 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Um Himmels Willen ich wollte ja nicht behaupten,dass das Singen nur ein Nebenjob von Astaire und Kelly sei.Ihre Stimmen sind ja gut, doch ich finde das die Stimme von Sinatra noch besser ist...obwohl,eigentlich kann man sie gar nicht richtg vergleichen, da sie alle einen verschiedenen Stil haben und sehr unterschiedlich klingen.Wenn es so klang,als wollte ich sagen, dass es nur ein Nebenjob von ihnen ist, nehme ich alles zurück jeder von ihnen hat ewas besonderes in der Stimme.Doch mir persönlich würde Sinatras Stimme halt am besten, wenn ich mich entschieden müsste.
Bis Bald
Desiree


dino buddy Online

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

15.04.2005 22:27
#11 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Hallo,

ich finde Kelly´s Stimme nicht so gut.Hört nur Ol Blue Eyes is Back oder An American in Pasedena an.

Alekse Schicke


Heinz291 Offline

Columbia Silber


Beiträge: 359

15.04.2005 22:43
#12 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Kelly ist für mich kein Sänger, sondern ein Tänzer. Sinatra ist für mich ein Sänger und kein Tänzer. Trotzdem kelly auch singt und Sinatra auch tanzt. Eigentlich konnten die Ami-Stars der 30er, 40er, 50er und 60er Jahre alles. Sie hatten auch lange geübt. Wenn man die heutigen Casting-Shows im deutschen fernsehen sieht, wird einem übel. Aber das meint wahrscheinlich Schmidt mit "Unterschichtenfernsehen". Immerhin muß man Küblböck zugute halten, daß er sich nicht an Sinatra-Songs vergriffen hat im gegensatz zu Patrick Lindner. na ja!
Grüße
Heinz


Jimmy Harper Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.563

16.04.2005 09:58
#13 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Immerhin muß man Küblböck zugute halten, daß er sich nicht an Sinatra-Songs vergriffen hat im gegensatz zu Patrick Lindner. na ja!


Ha! Soll das ein Scherz sein?
Er hat bei DSDS My Way nicht nur gesungen, sondern fast ins Koma gequakt.
Und im Internet hab ich mal gelesen, dass er am Ende eines jeden Konzerts mit Frack(!) auf die Bühne steigt und My Way zum Besten gibt.
Am Ende soll er dann immer sagen, er sei jetzt ein kleiner Sinatra oder so.

Thorsten
---------------------------------------
Please be kind!


Tony Offline

Unser Mann in Hollywood


Beiträge: 5.305

16.04.2005 10:10
#14 RE:What a dancer! Zitat · Antworten


Küblblök hat vermutlich FS nie gesehen, denn dieser trug in der Regel Tuxedo.
Tony,
Young at heart


Heinz291 Offline

Columbia Silber


Beiträge: 359

16.04.2005 10:33
#15 RE:What a dancer! Zitat · Antworten

Tut mir leid, daß ich nicht Küblböck mit "My Way" gesehen habe. TV-Sendungen mit deutschen Schlagerstars und - sternchen sehe ich grundsätzlich nicht, es sei denn aus den 50er und 6oer Jahren mit Gerhard Wendland, Rudi Schuricke, Fred Bertelmann etc. - nicht lachen! Das hatte wenigstens noch Stil, meine ich jedenfalls!
Grüße
Heinz


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1