Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen

An Aus

 Frank-Sinatra-Forum
Denis Offline

Columbia Gold


Beiträge: 600

09.03.2002 21:57
Sinatra CDs Zitat · antworten
Ich bin wirklich daran,mir das Reprise Box Set zu kaufen(http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00000DG1M/qid%3D1014907588/sr%3D1-3/ref%3Dsr%5F1%5F0%5F3/028-0108391-8246967).

Lohnt sich der Preis wirklich oder bin ich auch mit einer Handvoll Reprise Alben zufrieden?


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

09.03.2002 22:08
#2 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Also ich hab mir auch schon gedacht diesen Koffer zu kaufen!
Der is mit einem Wort beschrieben "GEIL"!
Es sind vorallem auch unveröffentliche Aufnahmen...
Les mal unten die Beschreibung, da steht noch manches.


Michael Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.383

09.03.2002 22:25
#3 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Hallo,

auch wenn ich mir schon oft überlegt habe, den "Koffer" bzw. einfach die reprise Box zu kaufen, habe ich es bis jetzt nicht getan, weil ich einfach viel lieber ein richtiges Album höre und keine Compilation.
Es ist wirklich bedauernstwert, daß reprise nicht so wie Capitol eine Box mit allen Alben herausgebracht hat!

Just my 2 Cents.
Michael
--
http://www.deutsche-sinatra-society.de


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

09.03.2002 22:57
#4 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Das ist doch aber sowas ähnliches?
Also alle Reprise Lieder?
Ach ich kauf mir vielleicht den Koffer und dann sag ich euch, wie ich ihn finde.
Also wenn ich ihn hab melde ich mich erste wieder!
Ok das kann ich eh nicht halten, denn bis ch den hab muss ich erst mal Geld verdiehnen und solange würde ich es ohne das Forum nicht aushalten!


Denis Offline

Columbia Gold


Beiträge: 600

09.03.2002 23:19
#5 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
mmmh,ich dachte,dass es wie bei Capitol so wäre,dass dort die Alben enthalten wären.Soviel zum Thema Konzeptalben...

Wo gab's nochmal die Liste mit den "must-have" Reprise Alben?


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

09.03.2002 23:31
#6 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Bei mir gibts keine "must have Alben"!
Ich hol grall mir alles was mir unter meine griffel kommt!(Achtung Umgangsprche war das eben!)


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.031

10.03.2002 00:03
#7 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Die "Must have" Alben sind wohl bei jedem unterschiedlich...
Bei mir sähe die Liste wie folgt aus:

Ring-a-ding ding!
Swing Along With Me
The Concert Sinatra
Sinatra's Sinatra
It Might As Well Be Swing
Softly As I Leave You
September Of My Years
Cycles
Sinatra & Company
Some Nice Things I've Missed

Dann noch die "Must-have" Capitol-Alben und die Freundin, und ab geht's auf die einsame Insel....

Andreas


*********
VISIT
Gregory Peck - The Actor
http://www.gregory-peck.de


Michael Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.383

10.03.2002 00:17
#8 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Mensch Andreas du hast Sinatra & Jobim vergessen!

Jetzt aber im Ernst. Sinatra & Jobim müßte auf alle Fälle dabei sein, jedenfalls wenn es nach mir ging.

Bis denn,
Michael
--
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Jan Lachmann Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 246

11.03.2002 01:19
#9 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Moin!

Ich kann den Reprise-Koffer mit Einschränkung jedem Sinatraphilen voll und ganz empfehlen. Viele Single-Aufnahmen und unveröffentlichte Songs kriegt man sonst einfach nirgends. Die Aufmachung lässt dafür aber etwas zu wünschen übrig, besonders im Vergleich zur Columbia-Box. Die Idee eines Lederkoffers ist ja an sich nicht schlecht, wenn es sich dabei nun auch noch um echtes Leder handeln würde...(irgendwie habe ich nämlich das Gefühl, daß hier nur ein Lederimitat verwendet wurde). Die CD´s sind absolut einfaltslos aufgemacht, das beiliegende Buch ist nicht wirklich informativ. Keine Angaben über Musiker, Matrixnummern, Chartpositionen, auf jeder CD das gleiche Coverbild... Über die langen Versionen von "Granada" und "It Gets Lonely Early" wird sich geflissentlich ausgeschwiegen. In keinster Weise erreicht die Aufmachung die der Columbia-Box! Dort gab es tolle Reproduktionen alter Originalcover auf den CD´s, o.a. Punkte konnte man in den einzelnen Booklets nachlesen, das Begleitbuch war superinformativ, jede einzelne Session wurde von W. Friedwald besprochen (eine Tatsache, die für Qualtität bürgt!).
Dennoch sollte jeder Sinatra-Sammler diesen Koffer besitzen. Wenn er auch lange nicht perfekt ist, so trägt er doch wenigstens zur Komplettierung der Sammlung bei.

Mit besten Grüßen
Jan


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.595

15.03.2002 15:08
#10 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Hallo,

ich schließe mich voll und ganz Jans Bewertung des Koffers an - Lichtjahre liegen zwischen ihm und den Columbia-Produktionen. Der Song-Index des Booklets im Reprise-Koffer enthält über vierzig(!) Fehler: Falsche Daten, falsche Songwriter usw. Ein halbes Jahr vor Erscheinen des Koffers schickte Warner/Reprise ein Probeexemplar des Booklets an mehrere Sinatra-Experten. Diese trugen alle Korrekturen zusammen und schickten die Verbesserungen ein - keine davon wurde umgesetzt. Als man deswegen nachfragte, bekam man eine Zeile als Antwort: "Who cares about such stuff anyway?"

Vom Inhalt her ist der Koffer aber aus den von Euch schon genannten Gründen ein Muß, wenngleich er seinem Anspruch, die "Complete Recordings" zu beinhalten, nicht gerecht wird; es fehlen etwa ein Dutzend Studioaufnahmen, obwohl sie im Archiv vorhanden sind.

Das Argument mit den Konzeptalben sticht m.E. nicht, denn man kann ja die CDs leicht in der entsprechenden Track-Reihenfolge programmieren und so jedes Konzeptalbum 'herstellen'. Listen dafür gibts in Tom Rednours Diskographie und auch auf seiner Website www.songsbysinatra.com

Bernhard.


Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de


Holger Schnabl ( Gast )
Beiträge:

15.03.2002 20:04
#11 RE:Sinatra CDs Zitat · antworten
Guten Tag!

Die Sorglosigkeit der Verantwortlichen, was die Booklet-Fehler anbetrifft, ist angesichts des Preises dieser Sammleredition in der Tat unverschämt. Bringt man schon einmal eine derart gewichtige (im wahrsten Sinne) Edition heraus, sollte man den Job wenigstens anständig machen...

Da ich selber vor Erwerb des Koffers die Original-CDs bereits im Regal stehen hatte, habe ich die einzelnen CDs gar nie zur Gänze gehört und mich fast nur auf das mir noch unbekannte Material (eher enttäuschend, wie ich anmerken möchte) konzentriert. Bisher war ich schlicht zu bequem, um den Vollständigkeitsanspruch der „Complete Recordings“ zu überprüfen, aber zumindest nach Gefühl scheint mir vom Album „Softly As I Leave You“ die eine oder andere Nummer zu fehlen. Vielleicht hat jemand mal geprüft, was nun im Koffer fehlt und veröffentlicht gelegentlich eine Aufstellung dieser Songs?

Das Nicht-Einhalten der Songreihenfolge der Original-Alben ist natürlich ein weiteres und gar nicht geringes Problem. Das Programmieren am CD-Player, um ein Originalalbum für den Hörgenuss zusammenzustoppeln, ist wenig komfortabel und manchmal sind die Songs eines Albums auch über zwei CDs verteilt. Eine, wenn auch zeitaufwändige Alternative wäre vielleicht, sich aus dem Material des Koffers die jeweiligen Original-Alben selbst zu brennen. Wenn nun aber wirklich Songs fehlen, steht man vor einem neuen Problem.

Wegen der Reihenfolge der Songs auf den Original-Alben muss man eigentlich nicht wesentlich in die Ferne schweifen (obgleich natürlich im virtuellen Raum Entfernungen an sich ja keine solchen sind), meines Wissens erfährt man die Reihenfolge auch auf allen (?) deutschsprachigen Sinatra-Webseiten...

Der Koffer bringt alles in allem einige gravierende Nachteile mit sich, wer jedoch die Raritäten und Single-Aufnahmen haben möchte, kommt trotzdem nicht um ihn bzw. die jetzt erhältliche und wesentlich preiswertere Box-Version herum. Die meisten der Single-Titel und Raritäten sind allerdings wirklich nicht gerade das Gelbe vom Ei zu nennen – aber egal: Wer sich dem musikalischen Schaffen Sinatras auch in seiner künstlerisch unersprießlichsten Phase ernsthaft widmen möchte, muss bereit sein, etwas tiefer in die Tasche zu langen, was soll´s, den Koffer hat man schließlich sein Lebtag lang. Auch bekommt er sicherlich noch einen nicht ganz unbeträchtlichen Sammlerwert, sodass man sich künftig sogar noch gewinnbringend von ihm trennen kann.

Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S.

Frank Sinatra – Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/entertainerofthecentury2002


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sinatra-Vinyl "Made In Japan"
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Bernhard
4 26.05.2006 17:48
von bdvogel • Zugriffe: 1335
SINATRA - RADIO CITY MUSIC HALL Fest 2003
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Bernhard
0 12.06.2003 01:43
von bdvogel • Zugriffe: 929
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0