Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 4.585 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

20.03.2005 12:19
War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Hallo Leute!

Dass Sinatra sehr(!)gerne trank ist euch ja allen bestimmt nur zu gut bekannt. Sehr informativ ist ja das Buch von Bill Zehme. Haltet ihr Sinatra eigentlich für einen Alkoholiker? Wie viel trank er denn wirklich regelmäßig? Trank er täglich oder gönnte er sich auch eine längere Auszeit? Kennt ihr noch andere Anekdoten zum Thema Sinatra und Alkohol neben denen, die Bill Zehme festhielt? Es heißt ja auch, dass Dean Martin nicht wirklich so viel trank wie angenommen, aber dass Sinatra in Wahrheit viel mehr trank als Dino, "der" Säufer schlechthin.

Grüße

Mathias

(direct from the bar)



Capitol Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.231

20.03.2005 12:23
#2 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

also ich kann nur für Sammy sprechen: er trank am wenigsten
------------------------------

Like the fly said as she was walking over the mirror: That´s one way you´re looking at it!


alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 18.877

20.03.2005 13:01
#3 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Kostverächter war von den dreien keiner - ich denke, dass zwar Dino in seiner Spätphase tatsächlich dem Alkohol verfallen ist, sie sich aber das Image mit dem Glas in der Hand aus marketinggründen und nicht ob der Sucht auferlegt haben und in Wahrheit brave kleine Hobbytrinker - wie halt die meisten - waren.
Gruß Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.558

20.03.2005 13:04
#4 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Nun, wenn wir mal den Film "Der Weg an die Spitze" nehmen, der immerhin von Tochter Tina produziert wurde, dann kann man dies wahrscheinlich nicht unbedingt verneinen.... In wieweit er dies in den Griff bekommen hat - und das muß er ja - wäre wahrscheinlich interessanter... Zumindest hatte Sinatra's "trinken" nicht die Auswirkungen, wie bei Dean in seinen letzten Lebensjahren.
------------------------------
"Who knows where the road will lead us - Only a fool would say"
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de

Dean Martin - Welcome to my world
http://www.welcome-to-my-world.com
----------------------------------------


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

20.03.2005 13:21
#5 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Interessantes Thema. Den ein oder anderen hat FS sicherlich mal über den Durst getrunken, aber ich glaube er war Profi genug, um das nicht ausufern zu lassen. Vieles ist dürfte da nur "Show" gewesen sein (die kleinen Monologe auf der Bühne, "It's Jack Daniels / plain tea"). Wenn man das Buch von Zehme so liest, dann kann man allerdings wirklich zu dem Schluss kommen, dass Sinatra Alkoholiker gewesen sein muss. Ich würde aber jetzt nicht alle Geschichten, die dort zu lesen sind, für wahr nehmen.

Ganz interessant ist in diesem Zusammenhang vielleicht das 75er Konzert in Montreal, bei dem er schon einiges Intus hat und dann auch nach dem Konzert hinter der Bühne zusammengeklappt ist (ist mir aber auch erst aufgefallen, nachdem mich der Doc darauf hingewiesen hat! - Anspieltipp: Nice'n'Easy)

marc
---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

20.03.2005 14:04
#6 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Wahrscheinlich war Frank nach heutigen Richtlinien psychisch abhängig. Sind das nicht viele von uns Erdenbürger?
Es ist aber auch bestimmt so, dass vor einigen Jahrzehnten das Trinken gesellschaftlich viel akzeptabler war als heute. Das gilt besonders von den USA. Das sind ja mittlerweile richtige Spießer geworden. In unseren Landen merkt man davon ja nicht viel.
Was wird denn in dem Film von Tina über Sinatra berichtet?
Weiß eigentlich jemand, ob Sinatra auch Bier trank?


Grüße

Mathias

"Don´t thimk, drimk"


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

20.03.2005 14:08
#7 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Es ist aber auch bestimmt so, dass vor einigen Jahrzehnten das Trinken gesellschaftlich viel akzeptabler war als heute.

Auch auf die Gefahr hin, dass der Thread jetzt vom FS-Thema abschweift:
Man sollte schon zwischen "ab und zu mal ein Gläschen trinken" und "Trinken" (im Sinne von krankhaft) unterscheiden.

marc
---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

20.03.2005 14:27
#8 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

*** Weiß eigentlich jemand, ob Sinatra auch Bier trank? ****

Siehe offizielles Ultimate-Event-Video Detroit 1988 (VHS, Warner/Kodak) - Sinatra trinkt Bier zu "One For My Baby", sogar erst auf Nachfragen, das gereichte Whiskyglas lehnt er ab und verlangt "no, beer!"

Viel von dem "ostentativen Gezeche" gehörte zur Show, da darf man sich glaub ich nicht täuschen lassen. (Auch nicht von Bill Zehme, der vieles stilisiert, was es so gar nicht gab). Privat haben FS & Co. sicher gern und oft und heftig zugeschlagen, aber immer noch weit weniger, als die heutige Mär es haben will.

Für Montreal gilt da eher "Ausnahmen be-hicks-stätigen die Regelllll"

Bernhard.


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


Jürgen Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.009

20.03.2005 14:59
#9 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Angeblich soll ja des öfteren nur Tee im Glas gewesen sein. Im Ultimate-Event-Video Detroit sagt er aber auch: "Guess you wondering. It´s not tea". Und das Glas ist wohlgefüllt!

Jürgen

----------------------------
Kick your shoes off baby!


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

20.03.2005 15:00
#10 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Auch das mit dem Tee ist doch nur Show, beim Main Event sieht man in der Szene zum Beispiel Dampf aus dem Glas aufsteigen. Und heißen JD wird er ja wohl kaum getrunken haben...

marc
---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

20.03.2005 15:06
#11 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Das Auffällige für mich war immer, dass er eigentlich auf der Bühne nie viel getrunken hat. Er nippt eigentlich fast immer nur am Glas, das in der Tat meistens unglaublich voll war, sodass der Zuseher unweigerlich denken musste: "Meine Güte, was soll da denn heute noch abgehen?"

Gerade dieser Tage fand hier eine Tagung zum Thema Alkoholismus statt. Danach soll selbst das Glas Rotwein am Abend gesundheitsschädlich sein. Der alte Spruch von wegen gefäßerweiternd usw. soll eine Mär sein. Da möge sich jeder seinen Teil zu denken.

Sicher war er abhängig von dem Zeug, die Frage ist nur, in welchem Maße. Das werden wir sicher nie ganz erfahren. Er hat sich da eingereiht denke ich in eine Schar von Millionen Anderer, denen man nie sagen würde, dass sie abhängig sind, weil sie schließlich auch 'ne Menge Geld umsetzen...

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Jimmy Harper Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.563

20.03.2005 15:11
#12 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Hierzu ein Artikel (Quelle: WDR.de)

In Antwort auf:
Schokolade und einen Klaren: 108. Geburtstag

Der älteste Mann Deutschlands hat am Donnerstag (10.03.05) in Witten seinen 108. Geburtstag gefeiert. Der rüstige Herr lebe selbstständig in seiner 42-Quadratmeter-Wohnung, berichtete die Stadt. Zur Feier habe er seine zwei Kinder, drei Enkel und fünf Urenkel in eine Gaststätte eingeladen. Der 1897 in der Ukraine Geborene schwöre auf ein Bier und einen Klaren täglich als Lebenselixier sowie "viel Schokolade". Erst vergangene Woche war der bis dahin älteste Deutsche mit 111 Jahren in Düsseldorf gestorben.



So ungesund möchte ich auch leben!


Thorsten

---------------------------------------
Frank Sinatra-
He´s getting to be a Habit with Me!


Jürgen Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.009

20.03.2005 15:15
#13 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

"...tea with a little honey in it".

Was Rotwein betrifft ändert sich die Meinung der Wissenschaft anscheinend jedes Jahr. Mal lebensverlängernd, mal "Lost Weekend".

Jürgen

----------------------------
Kick your shoes off baby!


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.558

20.03.2005 15:19
#14 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

"Schokolade und einen Klaren: 108. Geburtstag"

Und wie sagte Dittsche letzte Woche? Hätte er die Schokolade weggelassen wäre er heute auch schon 111 .
------------------------------
"Who knows where the road will lead us - Only a fool would say"
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de

Dean Martin - Welcome to my world
http://www.welcome-to-my-world.com
----------------------------------------


Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

20.03.2005 15:52
#15 RE:War Sinatra Alkoholiker? Zitat · Antworten

Dass Sinatra für gewöhnlich während den Shows nicht so viel gekippt hat, ist schon verständlich. Er mußte doch seine Leistung bringen. Wenn er erst nach ein paar Gläsern besser gesungen hätte, wäre es bedenklicher gewesen. Aber es soll ja solche Fälle geben, die erst nach ein paar Drinks ihre Arbeit erledigen können.
Zum Thema Trunkenheit kann ich nur zitieren:
"You're not drunk if you can lie on the floor without holding on."



Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer Sinatra Songs?
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von dino buddy
4 21.08.2020 17:20
von Miner • Zugriffe: 83
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1