Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.385 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.602

16.09.2007 22:20
Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten
Ich saß bis jetzt gerade an einem Update für den Main Event - die Korrekturen laufen noch diesen Abend.

Eigentlich wollte ich jetzt noch eine Umfrage einstellen, aber für mich wäre die Antwort gar nicht so leicht gewesen: Wann hört Ihr eigentlich Sinatra?

Klar: Immer! Aber stimmt das auch?

Die Frage lautet also: Hört Ihr Sinatra Morgens, Mittags, Abends?
Hört Ihr Sinatra alleine oder in Gesellschaft?
Hört Ihr mehr Sinatra im Sommer oder im Winter, vielleicht auch im Frühjahr oder im Herbst?
Gehört zum Hören vielleicht ein Kaffee, ein Tee oder etwas Alkoholisches?
Gibt es Rutuale, wenn Ihr Sinatra oder ein bestimmtes Album hört?
Hört Ihr Sinatra an bestimmten Orten - nein, nicht wieder die New York-Geschichte, Jupp , im Alltag, z.B. im Auto oder beim Duschen?

Es ist nicht nur eine Frage, somit war eine Umsetzung als Abstimmung gar möglich....

Ich bin gespannt und verrate dann auch gerne wann ich Sinatra höre. Es gibt für mich bestimmte Orte, bestimmte Jahreszeiten, vielleicht sogar Rituale.....

Viele Grüße

Andreas

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

16.09.2007 22:51
#2 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Hi Andreas,

schönes Thema!

Also bei mir ists so:

***Die Frage lautet also: Hört Ihr Sinatra Morgens, Mittags, Abends?***

Morgens beim Aufstehen ist der erste Griff im Wohnzimmer immer, FS anzuschmeißen (auch wenns mal früh/eilig ist und nur für 1 Lied Zeit bleibt), Auswahl ist dann kunterbunt. Abends nehme ich mir gern mal ein ganzes Album vor.

***Hört Ihr Sinatra alleine oder in Gesellschaft?***

Meistens allein. Wenn Gäste da sind, läuft natürlich auch immer mal wieder Sinatra, dann aber meist eher im Hintergrund (Ausnahme natürlich, wenn DSS/OME-Besuch da ist) und nur zum kleineren Teil - denn ich kann schwer Sinatra nur leise im Hintergrund hören und mich dabei unterhalten usw., "die Stimme" im Ohr lenkt mich sofort ab bzw. zieht meine Aufmerksamkeit auf sich. Als Hintergrundmusik spiel ich daher lieber was anderes oder aber Instrumentales.

***Hört Ihr mehr Sinatra im Sommer oder im Winter, vielleicht auch im Frühjahr oder im Herbst?***

Hmmh - also nach Jahreszeiten finde ich da bei mir keinen Unterschied in der Häufigkeit. Sommer oder Winter beeinflußt höchstens ab und zu mal die Songwahl, aber sonst spielts keine Rolle.

***Gehört zum Hören vielleicht ein Kaffee, ein Tee oder etwas Alkoholisches?***

Zum "Saloon-Abend" ist Jack Daniels Pflicht - ansonsten je nach Stimmung.

***Gibt es Rutuale, wenn Ihr Sinatra oder ein bestimmtes Album hört?***

Seit fast 20 Jahren hör ich zu jedem ausgedehnten Sonntagsfrühstück daheim "The Future" (also die ganze dritte LP von Trilogy), meist auch von Vinyl, das ist ein echtes Ritual geworden.

Dann gibts bevorzugte "Putz-CDs", "Bügel-CDs", "Abwasch-CDs", "Staubwisch-CDs" usw... ist dann meist was flottes/swingendes. Beim Mittag-/Abendessen lieber nichts allzu swingendes, sondern eher romantisches oder Cycles/Ol'Blue Eyes Is Back, oder ein Konzert.

Und die "Assoziationssession" - mit einem Lied aus irgendnem Album anfangen und dann immer das nächste spontan aussuchen. Macht Spaß und endet meist damit, daß ich am andern Tag stundenlang CDs vom Teppich aufsammeln und wieder einräumen muß .

****Hört Ihr Sinatra an bestimmten Orten - nein, nicht wieder die New York-Geschichte, Jupp , im Alltag, z.B. im Auto oder beim Duschen?****

Keine Bahnfahrt (egal wann/wo/wohin) ohne "September Of My Years" und dabei zum Fenster rausschauen - auch schon seit vielen langen Jahren so, gehört bei mir praktisch schon untrennbar zusammen. Dieses Album, oder auch "Where Are You" (Capitol-Album) oder "Watertown", nehm ich auch gern mal 'mit raus' (Wandern/Picknick/im Stadtpark in der Sonne liegen usw.)

Fürs Auto hab ich ein paar eigene Mischungen gemacht ("Come Drive With Me" Vol.1-10), überwiegend flottere Sachen, muß ja auch zum mitsingen sein... nach längeren Fahrten bin ich meistens heiser!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.766

16.09.2007 22:58
#3 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Wenn ich auf diese Fragen ehrlich antworte, riskiere ich am Ende noch, hier von einigen "blacklisted" zu werden...

Ich höre oft wochenlang überhaupt keinen Sinatra, in der letzten Zeit sogar sehr wenig...tja, so ist das...dafür sind meine musikalischen Interessen zu unterschiedlich ausgeprägt (allerdings innerhalb "unseres" musikalischen Segments).

Wenn ich ihn höre, dann kommt das auf die Stimmung an und nicht auf die Tageszeit. Wenn ich sentimental bin, dann werden die balladesken Sachen eingelegt und manchmal auf dem Bett liegend mit geschlossenen Augen genossen. Bei den swingenden Sachen kann man mich auch schon mal Finger schnippend durch die Wohnung auf- und abtigernd sehen.

Ich muss aber nicht beim Duschen, Frühstücken oder in der Straßenbahn mit Musik beschallt werden; da genieße ich eher meine Ruhe, und Autofahren tue ich kaum. Dass hier offensichtlich einige fähig sind, bei letzterer Tätigleit z.B. "Only The Lonely" zu hören, würde ich fast als Gefährdung im Straßenverkehr einordenen...jedenfalls würde ich da Gefahr laufen...

Vielleicht liegt es einfach daran, dass ich das von Frank, was man ein bisschen despektierlich als reine "Gebrauchsmusik" einordnen würde, fast nie höre; will sagen "Forget Domani" in Wien reicht mir fürs ganze Jahr...

Ich höre Musik fast nur allein; in Gesellschaft eigentlich nur, wenn jemand von Euch dabei ist. Bei allen anderen Gelegenheiten, bei denen ich in Gesellschaft bin, würde ich das eher als Berieselung einordnen.

Tim

"We're all worms. But I do believe I'm a glow-worm." Sir Winston Churchill

http://www.deutsche-sinatra-society.de


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.971

16.09.2007 23:00
#4 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten
Also ich habe Sinatra eigentlich immer im Kopf. Ich brauche gar nicht den CD-Spieler anzuwerfen, manche Lieder sind mir so präsent, daß ich sie einfach nur von meiner "internen Festplatte" abrufen muß.

Aber natürlich höre ich Sinatra weiterhin auf CD oder schaue mir Videos oder DVDs an. Früher habe ich den CD-Spieler meist nachts angeschmissen. 1.00 Uhr wenn "Fazit" im Deutschlandfunk zu Ende war, war immer eine gute Uhrzeit noch einmal eine Runde Sinatra zu hören, ein Bier oder einen Whiskey zu trinken und in ferne Welten abzutauchen.
Inzwischen bin ich verheiratet und Katrin würde meckern, wenn ich nachts um Eins noch Sinatra laut aufdrehen würde.

Tja man wird älter

Früher hörte ich Sinatra meist nachts, heute auch schon mal tagsüber.

Ich habe keine speziellen Rituale, doch höre ich Sinatra immer noch am liebsten alleine. Ich mag es nicht, wenn mich jemand beim "Mitschnipsen" beobachtet, es sei denn, es sind auch eingefleischte Sinatrafans.

Zigarren oder Whiskey gibt es selten, meist halte ich mich preisgünstig ans gute alte deutsche Bier. Ab und zu genehmige ich mir aber auch mal eine gute Havanna und einen Talisker oder JD, das ist aber eher selten, max. 1x im Monat.

Marcus

------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

16.09.2007 23:02
#5 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten
***Also ich habe Sinatra eigentlich immer im Kopf. Ich brauche gar nicht den CD-Spieler anzuwerfen, manche Lieder sind mir so präsent, daß ich sie einfach nur von meiner "internen Festplatte" abrufen muß.***

Toll beschrieben - das kenne ich auch von mir bestens. Und man "hört" das Stück dann wirklich!

Tage, an denen ich keinen Sinatra höre, gibts eigentlich nur "gezwungenermaßen" (zB wenn ich auf Reisen bin und mal keine Zeit/Ruhe dafür bleibt) - daheim, egal wie lange/stressig der Tag war, reicht es mindestens immer noch für ein bis zwei Songs vor dem Schlafen.

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.602

16.09.2007 23:04
#6 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Klasse, Bernhard, vor allem weil dort Antworten bei sind, die bei mir ganz anders lauten:

Die Frage lautet also: Hört Ihr Sinatra Morgens, Mittags, Abends?
Morgens auf dem Weg zur Arbeit habe ich fast immer Sinatra im Auto. Abends, vor allem, wenn es wieder dunkler wird, eher Radio - ist das ZU GEMÜTLICH!

Hört Ihr Sinatra alleine oder in Gesellschaft?
Sinatra zu 99% alleine - wenn mal Besuch kommt, dann wird auch mal Sinatra untergejubelt. Anders, wenn Sinatra-Grillabende veranstaltet werden, aber das wissen die Gäste dann vorher .

Hört Ihr mehr Sinatra im Sommer oder im Winter, vielleicht auch im Frühjahr oder im Herbst?
Frühjahr ist schön um Sinatra zu hören, gerade die Alben Cycles und Some nice things I've missed sind dann ständige Begleiter. Im Sommer verflacht der Sinatra-Konsum auf ein MINIMUM, es gibt auch kaum Updates auf dem Main Event - ich beschäftige mich nicht mit Sinatra.... Der Herbst - und da sind wir gerade - ist die Sinatra-Hochzeit, auch was die Arbeit am ME betrifft. Jetzt je nach Stimmungslage alles außer Jobim! Winter ist Weihnachtszeit, aber dann läuft auch häufig Dean Martin und Doris Day.

Gehört zum Hören vielleicht ein Kaffee, ein Tee oder etwas Alkoholisches?
Eigentlich nichts bestimmtes und abhängig von der Jahreszeit.

Gibt es Rutuale, wenn Ihr Sinatra oder ein bestimmtes Album hört?
Bügel-CDs oder Aufräum-CDs von Sinatra habe ich nicht. In den 80ern war meine Aufräum-CD immer NENA . Vielleicht, wenn ich alleine im Haus bin, dann höre ich Point of No Return - LAUT - schallt dann so schön!

Hört Ihr Sinatra an bestimmten Orten - nein, nicht wieder die New York-Geschichte, Jupp , im Alltag, z.B. im Auto oder beim Duschen?
Im Auto - klar, sonst fällt mir spontan nichts ein.

Grüße

Andreas

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.766

16.09.2007 23:06
#7 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Da muss ich auch in den Chor mit Marcus und Bernhard einstimmen. Auch ich kann für mich in Anspruch nehmen, dass ich mir meine Musik selbst machen kann. In der Tat toll beschrieben, Marcus!

Tim

"We're all worms. But I do believe I'm a glow-worm." Sir Winston Churchill

http://www.deutsche-sinatra-society.de


Jupp Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.143

16.09.2007 23:35
#8 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Seit fast 20 Jahren hör ich zu jedem ausgedehnten Sonntagsfrühstück daheim "The Future" (also die ganze dritte LP von Trilogy), meist auch von Vinyl, das ist ein echtes Ritual geworden.

Doc, ohne Ehefrau und Kinder wäre es bei mir auch so (aber seit über 20 Jahren ....)

Hören tue ich den Herrn i.d.R. allein, offen gesagt, auch bei Treffen muss ich mich an das GEMEINSAMHÖREN gewöhnen, eigentlich betrachte ich FS als PRIVATBESITZ!

Wie Tim, kann ich sagen, dass ich IHN durchaus seltener höre als früher, teilweise sogar tagelang nicht ....

Herzliche Grüße aus Buer sendet

Jupp


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

16.09.2007 23:45
#9 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten


***eigentlich betrachte ich FS als PRIVATBESITZ!***

- auch ein schöner Satz!!

Könnte mir denken, daß wir das irgendwo/irgendwie alle gemeinsam haben... schwer zu beschreiben. "Ein Teil von mir" klingt arg pathetisch/kitschig - "gehört zur Familie" triffts irgendwie eher. Oder ums mit Marcus' Festplatte zusammenzubringen: FS ist immer da, wo wir gerade sind.

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Tony Offline

Unser Mann in Hollywood


Beiträge: 5.305

17.09.2007 00:08
#10 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten
Eigentlich nur wenn ich:

traurig bin,
müde bin,
frustriert bin,
in guter Laune bin,
mich mental aufbauen muß,
wenn ich so gut drauf bin, daß ich Bäume ausreißen könnte.

Sonst eher weniger.

Bei Gästen ist er oft auf irgendwelchen Samplers mit drauf.

Meine Lieblingsmomente sind Gäste, die ihn nicht so sehr schätzen. Dann laufe ich in Höchstform auf, da schlägt der Verkäufer in mir durch:

Die kriegen das volle Programm, bis sie vor mir bzw. vor Frank in die Knie gehen und mich anflehen, noch mehr Kostproben zu liefern!

Tony,
Young at heart


Tony Offline

Unser Mann in Hollywood


Beiträge: 5.305

17.09.2007 08:22
#11 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

I'll only listen when I think of him

and I'll ......

Tony,
Young at heart


shicorp Offline

Member of the Year 2009


Beiträge: 3.281

17.09.2007 09:30
#12 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Wirklich ein interessantes Thema. Ich muss zugeben, dass ich Sinatra in den letzten paar Wochen generell etwas vernachlässigt habe - im Grunde genommen habe ich generell wenig CDs mit Vokal-Musik gehört.
Meistens ist es schon so, dass ich bestimmte Musikstücke, Alben oder Filme mit Jahreszeiten oder Anlässen assoziiere. Ganz interessant finde ich jetzt Andreas' Posting in dem er schreibt, dass er "Some Nice Things I've Missed" im Frühling hört - bei mir steht es zusammen mit "Ol' Blue Eyes Is Back", "Where Are You?" und den anderen üblichen Verdächtigen eher auf der Herbst-Liste.
Aber nun zu den eigentlichen Fragen:

Hört Ihr Sinatra alleine oder in Gesellschaft?
Leider kenne ich im Umkreis von 50 Kilometern keine Menschen, die die Gesellschaft von Sinatras Musik schätzen würden.

Hört Ihr mehr Sinatra im Sommer oder im Winter, vielleicht auch im Frühjahr oder im Herbst?
Wie schon erwähnt gibt es für jede Jahreszeit Favoriten. Manche Alben kommen aber auch je nach Laune...

Gibt es Rutuale, wenn Ihr Sinatra oder ein bestimmtes Album hört?
Wenn ich nachts nicht schlafen kann, kommt "In The Wee Small Hours"

Vielleicht später noch mehr...

Viele Grüße,

Stefan Huber
shicorpNO@SPAMgmx.at
------------------

Ev'rytime we say goodbye,
I die a little


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

17.09.2007 09:51
#13 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Tolles Thema!

Hört Ihr Sinatra Morgens, Mittags, Abends?
Wann immer es geht. Morgens aus Zeitmangel momentan eher selten, das kann sich im Studium aber eventuell ändern (). Aber spätestens nach der Arbeit läuft mindestens ein Sinatra-Song. Ich glaube ich habe noch keinen "normalen" Tag beendet, ohne einen Sinatra-Song zu spielen.

Hört Ihr Sinatra alleine oder in Gesellschaft?
Da geht es mir ähnlich wie Stefan - eigentlich immer alleine, da sich niemand mit qualifizierten Musikgeschmack in meiner Umgebung befindet!
Wobei Sinatra wirklich soetwas wie "Privatbesitz" ist (Toller Ausdruck, Jupp!) - wenn ich Sinatra höre, dann kann ich ihn nicht "nebenbei" im Hintergrund laufen lassen und mich beispielsweise mit jemandem unterhalten. Sinatra weckt immer sofort meine Aufmerksamkeit und lenkt mich ab. Selbst wenn ich ihn in der Endlosschleife laufen habe und "nebenbei" etwas erledige, dann kommt es nicht selten vor, dass ich innehalte, die Arbeit liegen lassen und nur ihm lausche.

Hört Ihr mehr Sinatra im Sommer oder im Winter, vielleicht auch im Frühjahr oder im Herbst?
Siehe Frage 1 - wann immer es geht! In den kalten Monaten hat man natürlich mehr Gelegenheit, Musik zu hören, als in den warmen Sommermonaten. Aber auch diese Jahreszeiten kommen nicht ohne Frank davon. Die Musikauswahl ändert sich aber durchaus mit den Jahreszeiten. "Ol' Blue Eyes Is Back" ist ein herrliches Herbst- und Winteralbum, das ich auch vermehrt zur kalten Jahreszeit spiele. Gleiches gilt für Cycles oder She Shot Me Down - irgendwie "wärmen" diese Alben.
Im Sommer läuft natürlich mehr Jobim und peppig-swingendes als "Where Are You" oder "Only The Lonely" - die letzteren vielleicht auch mal in einer lauen Sommernacht.

Gehört zum Hören vielleicht ein Kaffee, ein Tee oder etwas Alkoholisches?
Ne, eigentlich nicht.

Gibt es Rituale, wenn Ihr Sinatra oder ein bestimmtes Album hört?
Abgesehen vom gelegentlichen Mitsingen eigentlich nur wenige: "Happy Birthday To Me" zu jedem Geburtstag (Hände hoch, wer das auch noch macht!) und "Only The Lonely" ist vorzüglich im Dunkeln und etwas lauter zu genießen.

Hört Ihr Sinatra an bestimmten Orten im Alltag, z.B. im Auto oder beim Duschen?
Beim Duschen eher weniger, da habe ich Sinatra allerhöchstens im Ohr (siehe unten). Im Auto ist aber grundsätzlich Sinatra dabei, und zwar das volle Programm. Balladen-CDs und Uptempo-CDs, ein paar Alben und auch andere Musik - aber doch immer wieder Sinatra. Und da wird natürlich auch fleißig mitgesungen. Sobald ich eigentlich ins Auto steige, läuft so gut wie immer sofort Sinatra und ich im Duett, was sehr leicht als Grund für gelegentliche Heiserkeiten diagnostiziert werden kann!

Sinatra habe auch ich "ständig im Ohr", auch wenn er nicht über Lautsprecher erklingt. Seine Lieder sind immer da und es kann durchaus mehrmals am Tag vorkommen, dass mir irgendeine seiner Melodien oder Textzeilen in den Sinn kommt und mich dann mehrere Stunden verfolgt. Erlösung gibt es dann meistens erst, wenn ich sie im Auto oder sobald ich zu Hause bin anspiele.

Sein Repertoire hat sich schon so in mein Hirn und Gehör eingebrannt, ich glaube (und hoffe) das werde ich mein Leben lang nicht mehr los. Wie Tinnitus, nur schöner!

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.552

17.09.2007 21:53
#14 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

Jupps Sager hat was - Hut ab!

Auch bei mir sind die intimsten Musikerlebnisse alleine. Wer mich näher kennt, mag das wundern, da ich offenbar einer der wenigen bin, der Sinatra sehr wohl sehr oft in Gesellschaft hört. In Gesellschaft anderer echter Sinatra-Hardliner höre ich ihn aber auch nicht so gerne.

Und auch bei mir kam Sinatra in letzter Zeit seltener zu Wort als sonst, was aber durchaus mit dem vielen Stress der letzten Woche zu tun hatte, ich hatte einfach zu wenig Muse für Musik.

Und Frank-Rituale gab es bei mir schon viele, mnache fast harmlos, manche ganz schön extrem. Es ist zwar besser geworden, aber immer noch da. Auch nerve ich meine Umgebung nicht mehr so viel mit dem Thema.

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


F.-X. - The Frank Fan Offline

Columbia Platin


Beiträge: 803

17.09.2007 22:47
#15 RE: Wann hört Ihr Sinatra am Liebsten? Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Auch nerve ich meine Umgebung nicht mehr so viel mit dem Thema.



... dafür ich mehr und mehr, Alfred!

Franz


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Snatching Sinatra" - podcast über die Entführung von Frank jr.
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Boris73
3 14.07.2021 22:01
von akroniger • Zugriffe: 116
Sinatra Family Website geht Offline 1 August 2021
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von dino buddy
9 27.07.2021 20:56
von dino buddy • Zugriffe: 209
(März 2007) Fakten zu Frank Sinatra
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von akroniger
11 30.05.2009 05:50
von marcusprost • Zugriffe: 875
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0