Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.719 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.432

07.12.2008 19:30
Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Dieses Thema wurde hier glaube ich nicht so explizit behandelt.

Sinatra hat in unser Unterhaltungsmusik ganz neue Maßstäbe gesetzt und für viele Künstler einen Weg geebnet.Es gab besonders in den letzten Jahren verschiedene Sinatra Tribute Alben von den unterschiedstlichen Künstlern von Kübelböck bis John Pizzarelli.Aber es gab schon Tribute Alben zu Lebzeiten von FS wie z.b von Oscar Peterson "A jazz potrait of Frank Sinatra"(1959!!)oder Count Basie "Frankly Basie" (1963)um nur ein paar zu nennen.Es fällt schon auf,dass sich Sinatra Tribute Alben sich in der letzten Zeit sehr gut verkaufen.

Wie sieht ihr diese Entwicklung als Fans?

Findet ihr gut,dass viele Künstler an FS erinnern?

Hört ihr gerne die alten Oringalarrangments von FS gesungen von anderen Künstlern?

Welche Tribute Alben findet ihr gelungen?

Nehmen manche Künstler Sinatra Tribute Alben auf,weil sie auf dieser "Sinatra Tribute" Welle mitschwimmen wollen?

Sollte man überhaupt noch Sinatra Tribute Alben aufnehmen?

Was würde wohl FS davon halten?

Bin gespannt auf eure Meinungen.

Alex

Nothing but the best is good enough for me!


Sinatra Liebhaberin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.789

08.12.2008 01:10
#2 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

I do not like tribute albums where people try to impersonate or copycat Frank Sinatra.

I think tribute albums like Tony Bennett and Oscar Peterson put out are just great because they give their own take on Frank's music and to me that truly compliments an artist.

-------------------------------------------------
"It's That Time Of Year When The World Falls In Love."-Frank Sinatra


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.854

08.12.2008 01:29
#3 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Ich habe nichts dagegen, wenn aktuelle Künstler Sinatra-Tribut-Alben auflegen oder im Sinatra-Stile Konzerte geben.

Was kann schließlich ein größeres Kompliment sein als kopiert zu werden???
Im Gegenteil: Wenn man nicht mehr kopiert wird, sollte man sich Sorgen machen.

Solange es Tributalben und Konzerte zu Sinatra gibt, bleibt das Andenken an Sinatra lebendig und führt vielleicht dazu, Sinatra auch einem neuen Publikumskreis näherzubringen, der dann früher oder später auch die Musik des echten Sinatra hören wird.

Marcus

------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.marcus-prost.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de

Heute beginnt der Rest Deines Lebens ... Jetzt oder nie - und nicht irgendwann.
Schau auf Dein Ziel. Kein Traum ist vergebens. Heut´ fängt die Zukunft an.


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.085

08.12.2008 01:45
#4 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Ich denke auch, daß es immer ein gutes Zeichen ist, wenn großen Künstlern auf diese Art gehuldigt wird. Die Qualität ist natürlich genauso unterschiedlich wie die jeweiligen Nacheiferer. Ich höre gern mal in alle möglichen FS-Tribute-Sachen rein, von Robbie über Westlife bis Küblböck - wenn es gut ist, ein Grund mehr zur Freude. Wenn nicht, "ab zu den Akten" und Schwamm drüber...

Auch Frank selbst hätte das wohl mehr oder weniger positiv gesehen, glaube ich. Dazu fällt mir immer ein, wie er bei der Sinatra-80th-Show zur "Tramp"-Version von Hootie & The Blowfish begeistert mitgeswingt hat - die war aber auch echt gut, im Gegensatz zu den Darbietungen mancher etablierter Swing-Sänger dort.

Andreas

• • • • • • • • • • • • • • • • •
SINATRA.INFO
DEUTSCHE-SINATRA-SOCIETY.DE


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.607

08.12.2008 01:54
#5 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten


Vorsicht Schnipselfalle, Andi - Sinatra's im TV-Special eingeblendete Reaktion zu "Blowfish" wird insgesamt sieben Mal oder so verwendet... bei unterschiedlichen Darbietungen . Wer weiß, von wann genau die Einspielung wirklich stammt... (dasselbe ist zB auch bei der Ella-Award-Show 1990 zu beobachten, auch da wurden dieselben FS-"Reaktionsbilder" öfters verwendet).

Sinatra selbst hat seine Arrangements, als er selber nicht mehr auftrat, an einige seiner Kollegen "weitergegeben" quasi mit der Erlaubnis, sie zu singen (u.a. Vic Damone und Steve Lawrence, und Junior sowieso) - ich denke schon, daß auch FS der (richtigen) Meinung war, daß Musik dazu da ist, um gespielt/gesungen zu werden, und nix fürs Museum.

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


mbusch Offline

Columbia Silber


Beiträge: 319

08.12.2008 01:56
#6 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Mir war nicht bewusst dass der Kueblboeck My Way gesungen hat. Deswegen hab ich's grad recherchiert:

http://www.youtube.com/watch?v=sLAxhEsVRUo

Naja, ich hoffe das ist der einzige Song von Frank an dem er sich vergewaltigt hat.

Ansonsten finde ich auch, dass durch die Tribute wenigstens die Erinnerung wach gehalten wird und Frank's Musik einer anderen Generation nahegebracht wird. Wie ernst die Sache gemeint ist kann man finde ich in der Regel auch sehr gut an der Song Auswahl erkennen.

Max


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.085

08.12.2008 02:01
#7 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Na Moment, schau's Dir nochmal an - zumindest am Ende (wenn die Blowfische und der Ehrengast gemeinsam im Bild sind) sieht man, wie Sinatra dem Sänger freudig "Daumen hoch" gibt und ihm noch die Hand schüttelt... da müßte ich mich schon sehr täuschen?

So eine Reaktion gab's für Mr. Bennett nicht...

Andreas

• • • • • • • • • • • • • • • • •
SINATRA.INFO
DEUTSCHE-SINATRA-SOCIETY.DE


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.607

08.12.2008 02:03
#8 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten


Das war auch nicht mehr nötig - denn Bennett war der einzige(!) Gast der ganzen Gala, den FS persönlich auf die Liste der Stars gesetzt sprich sich gewünscht hatte...

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


strider Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 135

08.12.2008 02:04
#9 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten
Zitat von marcusprost
Ich habe nichts dagegen, wenn aktuelle Künstler Sinatra-Tribut-Alben auflegen oder im Sinatra-Stile Konzerte geben.

Was kann schließlich ein größeres Kompliment sein als kopiert zu werden???
Im Gegenteil: Wenn man nicht mehr kopiert wird, sollte man sich Sorgen machen.

Solange es Tributalben und Konzerte zu Sinatra gibt, bleibt das Andenken an Sinatra lebendig und führt vielleicht dazu, Sinatra auch einem neuen Publikumskreis näherzubringen, der dann früher oder später auch die Musik des echten Sinatra hören wird.

Marcus


Das zeigt dann aber nur, dass er oder sie Frank Sinatra ound seine Musik nicht im geringsten verstanden hat. Leute wie Frank Sinatra werden deshalb zu Legenden, weil sie Originale waren und eben niemanden kopiert haben.
Das ist auch der Unterschied zwischen einem Oscar peterson und einem Robbie Williams.

Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.085

08.12.2008 02:07
#10 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

...und entsprechend enttäuscht schaute FS dann auch drein. Da half wohl auch kein Geschnipsel mehr. Aber egal, ob man Bennett mag oder nicht - hab auch schon öfter gelesen, daß er an dem Tag wohl einfach schlecht drauf war.

Andreas

• • • • • • • • • • • • • • • • •
SINATRA.INFO
DEUTSCHE-SINATRA-SOCIETY.DE


mbusch Offline

Columbia Silber


Beiträge: 319

08.12.2008 02:08
#11 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

Ueber den Tony lass ich auch nix kommen. Der ist immer "classy" und die beiden haben sich sehr geschaetzt.

Sein Tribut Album "Perfectly Frank" finde ich uebrigens exzellent. Auch die Song Auswahl ist sehr geschmackvoll.

Max


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.854

08.12.2008 02:35
#12 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Das zeigt dann aber nur, dass er oder sie Frank Sinatra ound seine Musik nicht im geringsten verstanden hat. Leute wie Frank Sinatra werden deshalb zu Legenden, weil sie Originale waren und eben niemanden kopiert haben.


Verstehe ich jetzt nicht; was hat es damit zu "Sinatra verstanden zu haben"??? Es heißt ja nicht, daß diese Künstler den Anspruch haben in die Fußstapfen Sinatras zu treten.

Sicher wird den meisten von ihnen auch klar sein, niemals durch solche Tribute oder Kopien selber zur Legende zu werden.

Aber sarum geht es bei solchen Tributen doch gar nicht.

Musiker singen Sinatra nach, weil sie

1. vielleicht dadurch lernen und sich selber weiterentwickeln wollen
2. den Künstler Sinatra schätzen und im tatsächlich Tribut zollen wollen
3. glauben damit Geld machen zu können


Alle drei Gründe halte ich für legitim.

Marcus



------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.marcus-prost.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de

Heute beginnt der Rest Deines Lebens ... Jetzt oder nie - und nicht irgendwann.
Schau auf Dein Ziel. Kein Traum ist vergebens. Heut´ fängt die Zukunft an.


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.607

08.12.2008 02:57
#13 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten


***Sein Tribut Album "Perfectly Frank" finde ich uebrigens exzellent. Auch die Song Auswahl ist sehr geschmackvoll.***

Yo, das ist auch einer meiner Favoriten. Die Tributalben, die ich am gelungensten finde (allesamt auch, weil sie nicht abkupfern), wären wohl diese hier, teils schon erwähnt:

Oscar Peterson - A Jazz Portrait of Frank Sinatra (Verve 1959; instrumental)
Count Basie - Frankly Basie: Count Basie Plays The Hits Of Frank Sinatra (Polygram 1963; instrumental)
Tony Bennett - Perfectly Frank (Columbia, 1992)
The Chairman's Board Salutes Sinatra (1997) - ein Instrumentalbum von Sinatras Sidemen (u.a. Bill Miller, Al Viola usw.)
John Pizzarelli - Dear Mr Sinatra (2006)
Michael Feinstein - The Sinatra Project (2008) (Feinstein als Sänger kann ich persönlich gar nicht leiden - aber das Albenkonzept ist klasse)

Mal gucken, was wir an verschiedenen Listen zusammenkriegen!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Sinatra Liebhaberin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.789

08.12.2008 05:59
#14 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten
Marcus I see your point and those are legitimate reasons. I guess for me I only want to hear Frank.. sure it's entertaining to see a Rat Pack show or something but to me it's already been done by the master so why try to interfere with that? Nothing could possibly ever top it. I think that artists like Oscar Peterson or John Pizzarelli who bring their own artistry to the table to demonstrate how much they too loved Frank's music is the greatest tribute Frank could ask for. I personally think Frank would be flattered that anyone would love his music so much that they would consider to make a tribute album for him using their own talents and interpreting their musical styles to tribute Frank. I guess what I am trying to say is it's nice to hear a good tribute album where the artist still sounds like himself when he tributes Frank to me that is ultimately the greatest compliment. However, when one makes money off copycating a singer who can't be beat I think it's a little tasteless and some are so awful they should not be singing anyways ;-)

I like how Oscar Peterson put it himself:

"For years I have been an ardent admirer of Frank Sinatra. I've been thrilled by his singing and I've respected the taste that goes with his singing. As a musician I've further admired his choice of tunes and as a fan I've recognized that certain tunes are forever, at least in my mind, inextricably linked with Sinatra, both by usage and interpretation and by that special magic that is his alone. This album is not only a tribute to Frank Sinatra, but also my emotional interpretation of the feelings I get when I hear him. I have tried, therefore, to paint as well as I can a portrait, told in my personal jazz terms, of Frank Sinatra."


Personally I don't think Frank would love to be copied because he even told Sammy you will not make it anywhere if you copy me and neither will most of the impersonators because ultimately there will only ever be one Frank Sinatra and why listen to the second rate Frank when you can have the original?.

-------------------------------------------------
"It's That Time Of Year When The World Falls In Love."-Frank Sinatra


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.432

09.12.2008 22:21
#15 RE: Frank Sinatra Tribute Alben Zitat · Antworten
Sinatra war den jungen Künstlern durchaus aufgeschlossen,und hat sicherlich auch über ihre Tributes sehr gefreut.

Im Rahmen zum 80 Geburtstag von FS gab es eine Party in Sinatras Haus,zu der auch Bruce Springsteen und Bob Dylan eingeladen waren.

Sinatra,Springsteen und Dylan sollen sich im Laufe des Abends in einen Nebenraum zurückgezogen haben.Die drei Männer hatten viel Spass miteinander.Es soll viel Wiskhy geflossen sein und Dylan und Springsteen spielten ein paar FS Hits und Sinatra hat sich sehr amüsiert.

Am Ende soll er sinngemäß zu seiner Frau Barbara gesagt haben"Barbara warum lädst du immer Steve Lawrence und Edyie Gorme ein,die sie sind so langweillig" Dylan und Springsteen sind viel cooler.

Alex

Nothing but the best is good enough for me!


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frank Sinatra Tribute
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Tony
3 26.04.2012 22:35
von Sinatra Liebhaberin • Zugriffe: 630
Official Frank Sinatra Day
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Sinatra Liebhaberin
2 28.04.2008 00:25
von alfred • Zugriffe: 605
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0