Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 172 mal aufgerufen
 DSS | Mitgliedermagazin THE VOICE
akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.631

03.12.2022 14:53
The Voice 64 Zitat · Antworten

Liebe Sinatra-Freunde!

Ihr als Mitglieder der Deutschen Sinatra Society solltet neben dem traditionellen Jahreskalender auch die aktuelle Voice erhalten haben.

Da das Vorwort im Magazin dem Präsidenten vorbehalten ist, möchte ich hier ein paar Wort zum Magazin schreiben.

Da bei der letzten Mitgliederversammlung kein Chefredakteur gefunden wurde, habe ich mich gerne noch einmal bereit erklärt eine Ausgabe der Voice zu gestalten. Mein Ziel war es dieses Magazin inhaltlich und optisch so perfekt zu gestalten, dass ein möglicher Nachfolger es leichter haben wird, diese Aufgabe fortzusetzen. Ich muss gestehen, dass ich es absolut geschafft habe das Magazin so zu gestalten, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Die Themenauswahl hatte ich mit Bernhard bei einem persönlichen Treffen am Ufer des Rheins in Köln besprochen. Schnell war die Aufgabenteilung erledigt. Die Voice sollte immer neue Themen aufschreiben, die es sonst nirgendwo zu lesen gibt:

„The Royal Voice“ beschreibt zum ersten Mal die Zusammenhänge und Hintergründe zwischen dem englischen Königshaus und Frank Sinatra.

Wer hätte gedacht, dass so viel Frank Sinatra in der Filmfigur James Bond steckt? Ich selbst habe beim Schreiben des Artikels „Mein Name ist Sinatra – Frank Sinatra“ oft gestaunt. Ferner hatte ich das Glück meinen Lieblings-Sinatra-Film zu beschreiben, denn „The Joker is Wild / Schicksalsmelodie“ war in 22 Jahren „The Voice“ noch kein Thema.

Bernhard und ich stellten in Köln fest, dass es auch dem Main Event noch keinen großen Artikel zum Song „Ol‘ Man River“ gab und diesen Artikel hat Bernhard gerne vorab für die Voice recherchiert und zusammengeschrieben.

Auch das großartig organisierte Jahrestreffen 2022 wurde von Andreas „Jupp“ Est sehr herzlich und schön beschrieben. Dazu passt auch der Uhrenkauf von Herrmann Wallner, der ohne das Jahrestreffen vielleicht gar nicht erfolgt wäre. Diesen Kauf hat er – auf meinen Wunsch hin – in einen wunderbaren Artikel verpackt, den ihr unter „Wer hat an der Uhr gedreht“ nachlesen könnt.

Eine weitere interessante Filmbesprechung von Alfred Terschak und ein Alben-Review von Alex Schicke und Nachrufe zweier beruflicher Wegbegleiter Sinatras runden das Heft ab.

Wer auf die Feinheiten achtet, der wird feststellen, dass es auch Tochter Nancy in 22 Jahren zum ersten Mal auf das Cover der Voice gebracht hat und der neue Schriftzug der Voice stark angelegt ist an die frühere Sinatra-Signatur der „Entertainer of the Century“-Reihe.

Ich möchte mich bei allen Autoren bedanken, die es mir leicht gemacht haben, Freude am Gestalten der Voice zu haben und auch an Alfred, der wie immer (zusätzlich) um Druck und Versand gekümmert hat.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen der Voice 64 und würde mich – auch im Namen aller Autoren – über Rückmeldung zum Heft freuen!

Viele Grüße

Andreas

**************************************************
Who knows where the road will lead us?
Only a fool would say
**************************************************


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.950

03.12.2022 22:58
#2 RE: The Voice 64 Zitat · Antworten

Bin ja befangen, aber mir gefällt das Heft ausnehmend gut. Ich kann Dir gar nicht genau sagen, was es genau war, aber dieses Heft hat mir beim Lesen sehr viel Freude bereitet - ich habe übrigens auch von der Ulli eine ähnliche Rückmeldung. Und sie ist liest ja nicht jedes Heft von Anfang bis Ende. Was mir sehr gut gefällt, es sind einige Verknüpfungen zwischen den unterschiedlichen Texten, wodurch das Ganze noch mehr aus einem Guss ist

Und jetzt muss ich es loswerden. Dieser Spezial-Toast vom Roger Moore, wo man Parmesan oder scharfen Cheddar-Käse verwenden soll. Sharp Cheddar-Käse meint da sicher gereiften Cheddar, wie er auch als "Vintage" oder "Mature" angeboten wird. Ich sag das deshalb, weil es mittlerweile auch scharfen Cheddar mit Chilli gibt. Aber das ist da sicher nicht gemeint, es wäre wohl auch eher "Hot".

Auch wenn ich mit der Aussage ein lebenslanges Einreiseverbot in meinem geliebten Italien riskiere. Mature Cheddar eignet sich geschmacklich ziemlich gut als Parmesan-Alternative. Aber nicht übertreiben, und reiben ist konsistenzbedingt eher schwierig.

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.950

04.12.2022 10:25
#3 RE: The Voice 64 Zitat · Antworten

Nachtrag:
Vielleicht gibt es Sharp Cheddar eh bei Euch. Hier bei uns - zumindest in den Supermärkten - konnte ich noch keinen finden. Was ich rausgefunden habe, ist das mindestens einjährig gereifter Cheddar, das wäre demnach wohl Mature Plus. Ob die unterschiedliche Bezeichnung abhängig der Region, vom Hersteller oder doch noch nach anderen Kriterien erfolgt, konnte ich leider auch nicht rausbekommen.

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


dino buddy Offline

Reprise Gold


Beiträge: 12.497

04.12.2022 17:54
#4 RE: The Voice 64 Zitat · Antworten

Eine sehr schöne Voice bin leider aufgrund meines Umzugs noch nicht viel zum Lesen gekommen,aber das was ich gesehen habe ist sehr gut und qualitativ hoch. Ich hoffe, dass du es nochmal übedenkt und auch die nächste Voice wieder machst, Andreas.

Was ich mich für 2023 wünsche ist, dass wir mehr Autoren bekommen und vielleicht auch den ein oder anderen Gastautor bekommen.

too many chiefs and not enough indians around this place


Cornelia Offline

Moonwalker


Beiträge: 2.164

26.12.2022 19:14
#5 RE: The Voice 64 Zitat · Antworten

Endlich hatte ich Zeit, mir die Voice richtig anzuschauen und zu lesen. Und ich muss sagen, Kroni du hast einen BombenJOB gemacht !!! Und nicht nur die tolle Bilderauswahl ,vor allem bei Jupps Beitrag von unsrem schönen Treffen in Hockenheim .
Auch die andren Artikel von Hermann Wallner, Bernhard, Alex und Alfred sind wundervoll zu lesen.Nochmals herzlichen Dank

Der Kalender findet auch in meiner neuen Wohnung einen Ehrenplatz . Andy vielen Dank für deine Arbeit !

Und persönlich zu Dir Kroni, du hast aus der Voice ein Zauberheft gemacht,mit so vielen schönen Ideen und Liebe. Ich würde mich wirklich freuen , wenn du doch der heimliche Chefredakteur bleiben würdest.

LG, Conny


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
The Voice 62
Erstellt im Forum DSS | Mitgliedermagazin THE VOICE von akroniger
13 27.12.2021 18:22
von Cornelia • Zugriffe: 801
The Voice 2021
Erstellt im Forum DSS | Mitgliedermagazin THE VOICE von akroniger
6 16.05.2021 19:47
von dino buddy • Zugriffe: 643
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1