Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.264 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

07.03.2004 19:21
Frank und John Zitat · Antworten

Hallo,

wie besprochen stelle ich das Thema Sinatra und Denver ins Forum. In den nächsten Tagen kommt das Thema Sinatra und Martin als Wochentopic bzw. Monatstopic . Es ist in Vorbereitung. Nun kommen wir zum Thema. Sinatra hat mal über Denver gesagt, dass er ein großes Talent ist. Er wollte in förden er hat in zu seiner TV-Show eingeladen Sinatra and Friends 1977. John Denver wirkt nervös Sinatra muss im bei der Eingangsmelodie helfen. Gegen Ende gibt es ein wunderschönes Duett September Song. Beide passen hier als Duett-Partner herrvoragend. Im selben Jahr gibt es noch ein gemeinsames Konzert und wie ich glaube noch eine gemeinsame TV-Show. Von einem der beiden gibt es ein TV- Mittschnitt.

Deshalb stellt sich die Frage.

Wie war das Verhältnis John und Frank?

Wann trafen sich die beiden zum ersten und letzten mal?

Gibt es noch weitere Konzerte


Gemeinsame Auftritte


1.Sinatra and Friends.
September Song
Track 14
September 1977
Music Directed by Nelson Riddle


Ich habe den Anfang gemacht jetzt seid ihr dran.

Gruß
Aleksej Schicke
Aleksej Schicke


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

07.03.2004 19:27
#2 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hi Alex,

schön, daß Du soviele Ideen hast.
Trotzdem nur ein paar kleine Spielregeln: Das Wochentopic ist immer ein einzelner Song. Wenn Du einen Song als Wochentopic vorschlagen möchtest, sag Bescheid und ich nehme ihn dann in einer der kommenden Wochen. Denver oder Martin würden sich gut als Monatstopic eignen - für März haben wir aber ja bereits ein Monatstopic. Du kannst ja Andreas vorschlagen, eines der beiden als Monatstopic für April zu nehmen.

Zuviele Themen auf einmal sind außerdem keine gute Idee, denke ich. Vielleicht warten wir doch mit Denver, bis überhaupt erstmal etwas zu Liza geschrieben worden ist.

Bernhard.



FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

07.03.2004 19:30
#3 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hallo,

du hast mich falsch verstanden. Dieses Thema möchte ich so machen. Martin kommt als Monatstopic.Hier sollten wir das Verhältnis Denver Martin untersuchen wie bei meinen anderen Themen auch.

Gruß
Aleksej Schicke
Aleksej Schicke


Holger Schnabl ( Gast )
Beiträge:

07.03.2004 23:16
#4 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Guten Tag!

Ich finde nichts Schlechtes daran, wenn in dieser Rubrik Themen vorgeschlagen werden, wie jetzt eben von Aleksej. Wem ein Thema auf den Nägeln brennt, warum nicht? Dafür wurde diese Rubrik ja eingerichtet. Wer zu den Wochen- und Monats-Topics nichts schreiben will oder kann, etwa weil er die entsprechenden Songs vielleicht nicht in der Sammlung hat, könnte – zumindest theoretisch – sich dann hier zu diesem Thema äußern, anstatt in der Nase zu popeln.

Freie Fahrt für alle Themenvorschläge! Warum sollte jeder, der eine Idee hat, auf die Verwirklichung wochen- oder monatelang warten? Das wäre kontraproduktiv und nebstbei völlig unverständlich und ginge an den Intentionen eines Diskussionsforums vorbei. Das geht ja nicht wirklich an, dass in diesem Forum außer Bernhard und Adreas niemand Sinatra-bezogene Themen auf den Tisch legen dürfte... Das gilt genauso für Einzel-Songs oder Alben. Warum sollte jemand, der gerade das Lied XYZ gehört hat und darüber reden möchte, zuerst ein Ansuchen stellen und dann in eine Warteschleife gereiht werden – wir sind hier doch nicht in der öffentlichen Verwaltung, mes amis – Freie Fahrt für alle Themenvorschläge, keine Reglementierungen, keine Wartefristen, keine Beschränkungen, es lebe die Freiheit des Individuums, Themen in das Forum zu stellen! Ich rufe allen, die ein Thema anschneiden wollen, dazu auf, es ohne zu zögern zu tun, wir sind hier in einem Diskussionsforum humanistisch-fortschrittlicher Art, nicht in der Unterstufe, wo man erst aufzeigt und fragt ob man darf - - - Her mit den Themen Aleksej und nicht einschüchtern lassen von den Mächtigen!


Allen noch einen gemütlichen Abend
H.S. - Prinzipal der EOTC-Seiten und Souverän des daran angeschlossenen Sinatra-Forums

Frank Sinatra - Entertainer Of The Century
http://www.geocities.com/allthewaysinatra


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

08.03.2004 00:01
#5 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Gleich fliegen dem Ivan die Drähte aus der Mütze...

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

08.03.2004 09:29
#6 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hallo Holger,
ich glaube nicht, daß Bernhard oder Andreas ein Monopol auf Themeneröffnungen beanspruchen.
Ich denke hier liegt ein Mißverständnis vor.

Alex sprach in seinem Beitrag von "Wochen- bzw. Monatstopics". Diese Begriffe "Topic of the week/month" sind hier im Forum nun mal eindeutig belegt. In diesen Rubriken, die auch diese Namen tragen sind Andreas und Bernhard nun einmal die Moderatoren, die die Themen vorbereiten und festlegen, was ja auch Sinn macht, da man dadurch jemanden hat, der sich für die regelmäßige Betreuung der Rubrik verantwortlich fühlt.

Daß trotzdem in anderen Rubriken andere Theman angeschnitten werden können, sollte selbstverständlich sein.


Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

08.03.2004 11:35
#7 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Zurück zum Thema
Den TV-Mitschnitt kenne ich sehr wohlund er ist auch tatsächlich sehr gefühlvoll - mehr kann ich dazu allerdings nicht sagen, wie gut das Verhältnis Frank Sinatra-John Denver war,kann ich nicht einmalerahnen. Für micht dürfte das aber keine enge Freundschaft gewesen sein, sondern eher Franks Art von Professionalität. Wann immer er einen schwachen Partner hatte, wurde er sehr, sehr verständnisvoll, ja geradezu liebevoll. Wasfür mich eines der herausragendsten menschlichen Eigenschaften von Frank in seiner Arbeit war.
Gruß,Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Michael Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.387

08.03.2004 13:08
#8 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Also John Denver als schwachen Partner zu bezeichnen, finde ich wirklich nicht angemessen. Kommt natürlich ganz darauf an, was du für eine "Schwäche" meinst.
Denver gehörte aber in den USA über Jahrzehnte hinweg zu den aller größten Stars überhaupt. Ich glaube es war eine Tonight Show with Jay Leno, die ich den 90ern gesehen habe, in der Denver als Gast in der Woche nur angekündigt wurde - so eine Reaktion des Publikums habe ich bis heute nicht mehr irgendwo gesehen. Die sind nur wg. der Ankündigung total ausgeflippt.

Grüße,
(Thank God I'm A Frankfurt Boy) Michael
--
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

08.03.2004 13:32
#9 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Stimmlich schwächer als Frank ...nicht mehr und nicht weniger. Man sieht richtiggehend, wie Frank auf ihn quasi aufpasst.
Dass John Denver ein Megastar war/ist, will ich nicht bestreiten - ganz im Gegenteil.
dochwie schreibt der Initiator des Threads - und da gebe ich ihm vollkommen recht:

In Antwort auf:
John Denver wirkt nervös Sinatra muss im bei der Eingangsmelodie helfen. Gegen Ende gibt es ein wunderschönes Duett

Was Frank hingegen weniger mochte, waren die zu stimmgewaltigen Partner - solange sie von der Oper kamen ging es ja noch, aber wehe sie waren aus dem gleichen Fach. Beobachtet doch mal seine Gesichtszüge bei den TV-Specials, und vergleicht Frank mit Denver oder Jobim und dann mit Ella (so großartig die beiden gemeinsam auch waren)...

Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

08.03.2004 15:02
#10 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hallo,

ich wollte kein Album oder lied untersuchen sondern nur die Beziehung John und Frank wie bei den anderen Themen auch. Wenn ihr wollt das man so etwas unterlässt müsst ihr überall Moderatoren ansetzen die das Thema bestimmen (wo andere nichts bestimmen können). Übrigens liegt die Anmeldung zu den Monatsthema Sinatra und Dean Martin bei Andreas für April vor. Ich glaube jeder hat das Recht dazu.

Gruß
Aleksej Schicke
Aleksej Schicke


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

08.03.2004 15:03
#11 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hallo,

Das Sinatra und Denver Thema ist kein Monatstopic!!!!!!!!!!!!!!
Aleksej Schicke


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

08.03.2004 15:24
#12 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

in aller Kürze: Denvers Freundschaft mit Sinatra geht auf 1970 zurück, als FS einige Denver-Lieder für Reprise aufgenommen hat. 1975 verabredete man eine gemeinsame Konzertwoche im "Harrah's" in Lake Tahoe, die auch recht erfolgreich gewesen ist (1.-7.8.1975). Daraufhin nahm FS dann eine Einladung in John Denvers TV-Show an.

Das dortige große gemeinsame Medley, bei dem FS seine gesamte Karriere Revue passieren läßt und nacheinander von den Orchestern Harry James, Tommy Dorsey, Nelson Riddle und Count Basie begleitet wird, war die größte TV-Aktion, die FS je gestartet hat, drei parallele schwenkbare Bühnen brauchte es dazu. Aufgezeichnet wurde das ganze am 29.2.1976 im Sahara-Hotel in Las Vegas , gesendet am 29. März 1976 ("John Denver & Friends"). Denver revanchierte sich dann mit seinem Gastauftritt in "Frank Sinatra & Friends" im Jahr darauf (im April 1977).

Weitere gemeinsame Konzertwochen gab es im September 1976 (wiederum in Lake Tahoe und danach in Las Vegas im Caesars Palace) und im Herbst 1977. In den 80er Jahren hat Denver zudem zweimal ausgeholfen, als FS wegen Erkältung Konzerte absagen mußte (beide Male im Caesars).

Ich persönlich meine, daß FS und JD stimmlich hervorragend zusammen harmonierten, und höre die vielen gemeinsamen Duette, die sich daraus ergeben haben (neben September Song z.B. auch Like A Sad Song oder Guys And Dolls), recht gern.

Bernhard.


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

08.03.2004 16:20
#13 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Mir stellen sich dann die Fragen, wieso er dann bei den Duets Projekten nicht mitgewirkt hat?
Und wieso sind sie danach nichtmehr zusammen aufgetreten?
--------------------------------
Magic, moments, When two hearts are carin’,
Magic, moments, Memories we’ve been sharin’ . . .
I’ll never forget the moment we kissed,
The night of the hayride,
These magic, moments, Filled with love!


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

08.03.2004 16:43
#14 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Alfred, das mit dem "Aufpassen" und "Hineinhelfen" hat, denke ich, viel weniger mit Können oder Nichtkönnen zu tun, als vielmahr damit, wieveiel Zeit für die Proben verwendet wurde. Das kann man ja auch wunderbar bei dem Duett mit Presley sehen, wie Frank ihm da die Einsätze gibt. Nur wollen wir doch bitte nicht deshalb annehmen, dies sei geschehen, weil jemand stimmlich oder technisch schlechter ausgestattet gewesen wäre. Ich glaube, Faulheit oder fehlende Probenzeit spielen da viel eher eine Rolle.

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

09.03.2004 02:40
#15 RE:Frank und John Zitat · Antworten

Tim,
Vielleicht, aber vielleicht auch nicht. Vielleicht hat es auch mit Konzentrationsfähigkeit und Perfektionismus zu tun, und und und.
Wenn man Franks Gestik und noch mehr seine Mimik interpretiert, fällt auf alle Fälle auf, dass er gerne geholfen hat, aber bei Stimmwundern eher distanziert war. Das fällt zumindest mit Ella auf.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Onassis-Yacht - Frank-Bezug
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von alfred
2 04.07.2019 15:02
von alfred • Zugriffe: 192
Strange Fruit/The Man Who Shot Chinatown - The Life and Work of John A. Alonzo
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Cornelia
11 24.01.2008 22:48
von bdvogel • Zugriffe: 1149
Franks After Shave
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von alfred
6 02.05.2006 08:50
von Michael • Zugriffe: 1020
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0