Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.492 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
purringcat Offline

Columbia Platin


Beiträge: 1.075

23.03.2005 00:14
#16 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Das steht doch im Buch von John Lahr. Woher weißt du denn, dass das nicht stimmen soll?

http://www.sibel-kekilli-fan.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

23.03.2005 00:23
#17 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Die meisten Berichte von 1995 waren sich einig, daß Sinatra bei keiner After-Show-Party war (und Nancy schreibt, es habe gar keine solche gegeben). Und Lahr war auch nicht dabei... daher vielleicht lieber mit kleinem Fragezeichen, zumal die "Tears To Dry"-Geschichte in sovielen verschiedenen Varianten existiert (eine davon verlegt sie zum Beispiel an den Abend, an dem FS mit Bono das Skin-Video gedreht hat im Herbst 1993; andere schon an den Abend, an dem FS die Nachricht vom Tod Ava Gardners bekam, im Januar 1990, usw etc.). Aber wie bei jedem nicht-öffentlichen Ding: Nix genaues weiß ma nich

So oder so, fürs Thema hier aber interessant, daß Sinatra seine frühere langjährige Gewohnheit, auch privat für Gäste ein paar Lieder zu singen, auch noch 1994 (evtl. noch 1995) beibehalten hat. Zeigt doch, daß sein Aufhören mit Konzertauftritten jedenfalls nicht den Grund hatte, daß "die Musik gewichen" sei, wie manche Kolumnen es sehen wollten.

Bernhard.


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.894

23.03.2005 00:57
#18 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Hallo zusammen,
auch wenn das Karrierenende nicht geplant gewesen sein mag, es war auf jeden Falle ein würdiges und nicht theatralisches Ende .
Als ich seinerzeit hörte und laß, Sinatra sei auf der Bühne zusammengebrochen, als er gerade "My Way" sang, war ich schockiert. Ausgerechnet bei "and now, the end is near.." zusammenzubrechen, daß wäre zwar schlagzeilenträchtig aber kein würdiger Abschied. Das hat dieser große Mann nicht verdient, dacht ich mir damals.
Und so war ich unglaublich erleichtert, als es dann mit Sinatra noch konzerttechnisch weiterging.
Traurig war ich allerdings, als ich die "Sinatra 80th"-CD in den Händen hielt und sich damit alle Hoffnungen auf eine drittes Duets-Album zerschlugen. Das Duett mit Pavarotti war ja sicher für eine dritte CD gedacht gewesen, als Abschluß einer Trilogie. Nun sah man aber an der Verwendung des Liedes auf der 80th-CD, daß aus dem Album wohl nichts mehr werden würde.

Daß "The Best is Yet To Come" sein letztes richtig öffentlich gesungenes Lied wurde, habe ich erst viel später erfahren, aber es war sicher eine gute Wahl. Sinatra klang absolut hervorragend und deutlich besser als bei vielen anderen Auftritten zuvor. Vielleicht ahnte er, daß dies sein vorerst letztes Konzert werden sollte. Vielleicht deshalb auch diese Titelauswahl?

Wie auch immer, für mich fiel der letzte Vorhang erst im Mai 1998. Bis dahin habe ich immer noch fest an seine Rückkehr auf die Bühne geglaubt.
Und wenn ich ehrlich bin, so ganz habe ich die Hoffnung auch heute noch immer nicht aufgegeben

Marcus
------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

23.03.2005 01:01
#19 RE:The final curtain Zitat · Antworten


*** Und wenn ich ehrlich bin, so ganz habe ich Hoffnung noch immer nicht aufgegeben ***

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

23.03.2005 13:40
#20 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Dieses Duett mit Pavarotti finde ich GRAUENHAFT. Das hab´ ich mir höchstens 2X angehört. Das ist wohl das überflüssigste, was Frank jemals produziert hat. Damit meine ich aber keinesfalls Sinatras Gesang, sondern Luciano P.


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

23.03.2005 13:57
#21 RE:The final curtain Zitat · Antworten


Es paßt einfach nicht zusammen - auch Pavarotti würde ich nicht die Schuld daran geben, sondern ausschließlich den Produzenten, die diese Schnapsidee hatten bzw. technisch "herbeigezaubert" haben. Mit was für einem Aufwand - für Pavarottis Gesang reiste die ganze Truppe zwei Tage nach Italien...

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

23.03.2005 14:16
#22 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Passt wirklich nicht zusammen. Pavarotti hätte meiner Meinung nach bei Verdi, Puccini, Donizetti & Co bleiben sollen. Das ist sein Fach und da ist er auch großartig.
"My way" hab ich wirklich noch nie in solch einer schlechten Version gehört. Die Elvis-Version ist zwar auch zum Ausschalten, aber die ist mir ehrlich gesagt lieber, als das was
Pavarotti da treibt!

Gruß

Mathias


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

23.03.2005 14:20
#23 RE:The final curtain Zitat · Antworten


Wie gesagt - an Pavarotti liegt es meiner Ansicht nach ganz und gar nicht, Mathias, sondern an der Produktion. Als Sinatra und Pavarotti in den 80er Jahren gemeinsam auftraten (z.B. Kennedy Center), harmonierten sie gut miteinander. Und die "Great American Songbook"-Medleys der drei Tenöre sind auch gelungen.

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.894

23.03.2005 19:50
#24 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Mir gefällt diese Kombination Sinatra/Pavarotti auch nicht. Sinatras Anteil gefällt mir sehr gut, Pavarotti fand ich aber bei diesem Lied ziemlich grauenhaft.
Trotzdem fand ich es schade, daß es nicht zu einem dritten echten Duettalben kam .
Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


shicorp Online

Member of the Year 2009


Beiträge: 3.217

23.03.2005 20:27
#25 RE:The final curtain Zitat · Antworten

Ich habe mir die Aufnahme nun auch einmal angehört. Es gibt zahlreiche Argumente, die gegen dieses Duett sprechen:

1. das Arrangement ist im Gegensatz zur Originalversion (wie bei den meisten Duets-Einspielungen, aber am schlimmsten bei 'Summer Wind' - hat schon jemand eine Version von SW gehört, die so gut abgemischt ist wie die Strangers-Version?) plump
2. Pavarotti wird vom Orchester übertönt
3. Sinatra ist nicht mehr bei bester Stimme und kann nicht ganz mit Pavarotti mithalten
4. Pavarotti hat ein grobes Problem mit der englischen Sprache
5. (und vielleicht am Entscheidensten:) der song passt überhaupt nicht in Pavarottis Repertoire


Stefan Huber
shicorp@gmx.at
http://www.shicorp.net.tf
------------------

If they asked me,
I could write a book!


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Funeral Charts
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Marc
15 21.11.2005 16:54
von crooner • Zugriffe: 1177
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1