Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.571 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

26.03.2005 22:36
#16 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

Vielleicht klingt es eher nach Haarspalterei, aber vielleicht hilft's. Ich hatte früher extrem viele Haare, und jetzt nun Mal wirklich nicht mehr. So gegen Mitte 30 haben die ziemlich intensiv das Weite gesucht. bei meinem vater soll#s ähnlich gewesen sein.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Capitol Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.231

29.03.2005 15:06
#17 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

Das gleiche gilt für mich auch, nur das es halt schon zehn Jahre früher angefangen hat. ... Auch bei mir sind die Gene dran schuld. Keiner meiner Onkel auf beiden Seiten des Stammbaums hat mit mitte 30 noch etwas gehabt, das man als Frisur bezeichnen könnte.
Aber es lebt sich auch ohne Wuschelmähne ganz hervorragend
------------------------------

THEY GOT AN AWFUL LOT OF COFFEE IN BRASIL!!!!


Jupp Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.119

29.03.2005 15:38
#18 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Aber es lebt sich auch ohne Wuschelmähne ganz hervorragend

.... und das ersparte Geld für den Frisör kann in Pils investiert werden!
Königsblaue Grüße

Jupp


shicorp Offline

Member of the Year 2009


Beiträge: 3.198

29.03.2005 15:54
#19 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

Ich halte das für ein sehr entscheidendes Thema. Spätestens nachdem ich mir das "My Way"-Video aus dem "Main Event" auf dem Notebook angesehen habe und von einem Schulkollegen gefragt wurde, warum ich mir George W. angucke. So, was ist nun provokanter.
Stefan Huber
shicorp@gmx.at
http://www.shicorp.net.tf
------------------

If they asked me,
I could write a book!


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

29.03.2005 15:57
#20 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

Erwartet jetzt nicht von mir, dass ich dazu meinen Senf dazu gebe. Ich werde hier nicht über ausgefallene Dinge sprechen...

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

29.03.2005 16:25
#21 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

LOL
Zur Frisurpflege empfiehlt sich übrigends SWIFFER.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

30.03.2005 02:18
#22 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten

In Antwort auf:
SWIFFER.

Keine Ahnung, was das ist. Bin ja noch nicht Mitte 30, sondern erst am Anfang, habe aber mit Seborin-Haarwasser bislang sehr gute Erfahrungen gemacht.

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

30.03.2005 02:49
#23 RE:Sinatras Frisur(en) Zitat · Antworten


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lady Blue Eyes: Property of Barbara and Frank Sinatra
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Jürgen
7 20.12.2018 09:16
von dino buddy • Zugriffe: 398
Sinatra & "Places of Power"
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Bernhard
4 13.06.2004 14:31
von alfred • Zugriffe: 823
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0