Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.158 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2
peter Offline

Columbia Junior


Beiträge: 38

27.11.2006 10:42
Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Servus aus Wien,
Mich würde interessieren, welchen song ihr von Sinatra zum traurigsten wählen würdet.
Meiner Meinung nach ist es Moonriver. Da kommen mir jedesmal die Tränen, wenn ich ihn höre. Genauso geht es mir bei "Somewhere over the rainbow". Weiß vielleicht jemand, ob diesen Song Sinatra jemals gesungen hat?


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.016

27.11.2006 10:58
#2 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Hallo Peter!

Zu "Over The Rainbow":
Sinatra nahm ihn am 1. Mai 1945 in Hollywood für Columbia auf. Ein Alternate Take ist auf CD 2 der Complete Columbia Years zu hören. Außerdem existiert auch eine V-Disc-Aufnahme vom 2. Januar 1946, zu finden auf CD 2 der V-Discs.

Traurig finde ich "Over The Rainbow" jedoch nicht. Eher (verhalten) optimistisch, was ja auch sehr schön durch das herrliche Arrangement vermittelt wird. Schöne Aufnahme, schönes Lied - passt irgendwie auch immer zu Neujahr finde ich...

Objektiv wird sich wohl kein Song als "der traurigste" wählen lassen - jeder hat eine andere Vorstellung von traurig/schön usw. Traurig finde ich beispielsweise "Lady Day", "None But The Lonely Heart" oder "When No One Cares" - um jetzt nur mal drei Songs zu nennen, die mir spontan in den Sinn kommen. Natürlich könnte man diese Liste ohne Probleme auf ein paar dutzend oder hundert Titel erweitern.

Marc
---------------------------------------
If they cancel my soap operas
I’ll make it through
They can take away most anything
But if swing goes I go too


peter Offline

Columbia Junior


Beiträge: 38

27.11.2006 11:13
#3 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Danke für die Information. Muß dann gleich mal die Columbia Box durchsehen. Ist mir ganz entfallen, daß der Song da drauf ist.
Grüsse aus Wien


Mathias Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 172

27.11.2006 20:59
#4 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Spontan fällt mir da "I´m a fool to want you" ein..."Charmaine" ist auch so ein Fall.








Someone said drink the water but I will drink the wine


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.016

27.11.2006 21:06
#5 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

"I'm A Fool To Want You" würde ich eher unter "Verzweiflung" laufen lassen. Der Song ist meiner Meinung nach weit davon entfernt, "traurig" zu sein. Er ist tödlich, messerscharf und verfolgt einen immer und überall.

Marc
---------------------------------------
If they cancel my soap operas
I’ll make it through
They can take away most anything
But if swing goes I go too


Michael Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.382

27.11.2006 21:25
#6 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Hallo,

ich habe jetzt schon länger über diese Frage nachgedacht und finde es sehr schwer gute Antworten zu finden.
Traurig finde ich aber bspw. Glad To Be Unhappy.
Over The Rainbow kann sehr unterschiedlich auf mich wirken. Im Grunde würde ich ihn eigentlich nicht als sehr traurig einstufen. In der Interpretation von Dave Brubeck auf dem Album "Alone" aber ist es bestimmt einer der traurigsten Songs, die mir je untergekommen sind.

Grüße,
Michael
--
"If you ain't being bootlegged, then you ain't happening." - Dave Gahan
--
http://www.deutsche-sinatra-society.de


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.789

27.11.2006 21:54
#7 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

"This was my love" in der Capitol-Fassung ist für mich so einer der traurigsten Sinatra-Lieder.
Das geht mir irgendwie jedesmal ans Herz.

Marcus




------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Tony Offline

Unser Mann in Hollywood


Beiträge: 5.305

27.11.2006 21:59
#8 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Marcus,
du sprichst mir aus dem Herzen !




Tony,
Young at heart


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.595

27.11.2006 22:06
#9 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten


Meine #1 in dieser "Kategorie":
"Just As Though You Were Here" (nicht die Aufnahme mit Dorsey aus den 40ern natürlich, sondern das Remake mit Gordon Jenkins, Reprise 1974)

Meine anderen Favoriten dazu wären:

- None But The Lonely Heart (Capitol 1959, Album "No One Cares")
- Here's That Rainy Day (Capitol 1959, selbes Album)
- Send In The Clowns (Reprise 1976, die Single-Fassung mit Bill Miller/piano)
- A Long Night (Reprise 1981, Album "She Shot Me Down")
- Hello Young Lovers (das Reprise-Remake von 1965, Album "September Of My Years")

Bernhard.
-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.016

27.11.2006 22:10
#10 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Das würde ich so unterschreiben, Bernhard! Gute Auswahl...

Marc
---------------------------------------
If they cancel my soap operas
I’ll make it through
They can take away most anything
But if swing goes I go too


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.698

28.11.2006 06:17
#11 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Für mich "Only The Lonely"

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


New York New York Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 175

28.11.2006 09:25
#12 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

ist für mich "But I Loved Her" von She shot me down. Und "All By Myself" aus Jerusalem Concert.

NYNY


Michael Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.382

28.11.2006 11:20
#13 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

In Antwort auf:
Meine #1 in dieser "Kategorie":
"Just As Though You Were Here" (nicht die Aufnahme mit Dorsey aus den 40ern natürlich, sondern das Remake mit Gordon Jenkins, Reprise 1974)


Ich kann mich daran erinnern, daß du den Song auch mal sehr eindrucksvoll in einem Voice Artikel beschrieben hast.
Ich habe mir den Song nun ein paar mal angehört und empfinde ihn nicht als so extrem traurig, weil mich weder die Melodie noch das Arrangement wirklich berühren. Fraglos ist aber der Text und die Interpretation wirklich ergreifend traurig.

Grüße,
Michael
--
"If you ain't being bootlegged, then you ain't happening." - Dave Gahan
--
http://www.deutsche-sinatra-society.de


purringcat Offline

Columbia Platin


Beiträge: 992

28.11.2006 22:53
#14 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

Für mich: "Forget to remember" und passender Weise " The saddest thing of all".

Traurige Grüße
Ulrich

http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sibel-kekilli-fan.de
http://www.jale-arikan.de


Graf Offline

Columbia Junior


Beiträge: 56

30.11.2006 20:50
#15 RE: Der traurigste Sinatra song Zitat · antworten

"A Man Alone" bitte nicht vergessen.
__________________________________________________
What are you doing the rest of your life?
North and South and East and West of your life
I have only one request of your life
That you spend it all with me


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der schnellste Sinatra-Song
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Marc
22 22.11.2003 01:01
von ASturm • Zugriffe: 1131
Videos zu Sinatra-Songs?
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Marc
7 24.07.2003 15:34
von Dominik • Zugriffe: 639
Sinatra-Songs Killer Style
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Jan Lachmann
5 31.03.2003 15:54
von Christian Weiser • Zugriffe: 1045
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0