Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 2.962 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 21:45
#16 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Warte einfach mal ab, "Klugscheißer"

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

02.03.2008 21:47
#17 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten


Kommt ja alles irgendwann mal im TotW dran...

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 21:49
#18 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Fühl' lieber mit mir, weil ich Jim Beam hören musste

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

02.03.2008 21:51
#19 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Alle denken, in Bayern passiert bei den Kommunalwahlen heute etwas besonderes - derweil kommt es in Kamp-Lintfort zu außergewöhnlichen Ereignissen!

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 21:52
#20 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Ich habe nur geschrieben, dass ich "kontrolliere", ggf. den Text kürze, Fehler korrigiere, aber wenn nicht Wort für Wort übersetzt wird, sondern eine deutsche Phrasierung dafür gewunden wird, dann finde ich das klasse.

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 21:52
#21 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Ich musste, Marc, ich musste....

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


dino buddy Online

Reprise Silber


Beiträge: 11.753

02.03.2008 22:15
#22 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Danke Andreas für deinen Kommentar.

Der Sinatra hat wirklich meinen musikalischen Horizont erweitert ohne Sinatra würde ich z.b Dean Martin oder Sammy Davis jr gar nicht kennen.

In den meisten Fällen gefallen mir die anderen Künstler so sehr,dass ich mir mehr CDS von ihnen kaufe.

Alex

You are sensationel that´s all,that´s all...


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 22:19
#23 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Die Übersetzungen sind online, außerdem ein Ausblick auf das Kommende - danke für Eure angekündigte und bereits vorbereitete Hilfe (siehe Updates)

Viele Grüße

Andreas

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

02.03.2008 22:28
#24 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten
Um mal aufs Threadthema zurückzukommen :

***Die Vorschläge über andere Künstler verpuffen regelmäßig bei mir. Warum sollte ich einen Künstler hören, wenn Sinatra selbst den Song gesungen hat? Bei anderer Musik bin ich da offener und schaue genauer hin, was Ihr so schreibt.***

Spannendes Statement - bislang schrieben ja die meisten, über Sinatra/OME auf andere Künstler gestoßen zu sein, die auch im "American Songbook" tätig sind. Mich würd daran interessieren: Gilt das, was Du schreibst, nur für Leute die es heute "nachsingen" (aus der Sinatra-Perspektive betrachtet also "alle, die es nach ihm gesungen haben" oder so), oder gilt das "Verpuffen" auch für die "Vorläufer", also die Leute, die einen Song sangen bevor er zu Sinatra kam / bzw. für die der Song ggf. mal geschrieben wurde lange bevor Sinatra da war?

Frage deswegen, weil es ja die These gibt, "seit Sinatra" gäbe es gar kein "Great American Songbook" mehr, weil er die meisten Standards definitiv gesungen habe. Analog zu manch Auffassung im Bereich der klassischen Musik - "was Karajan/Celibidache/... mal zur Perfektion dirigiert haben, ist eigentlich "unaufführbar"?

Ich persönlich bin zwar ganz anderer Meinung - aber interessiert mich sehr, wie Ihr das beurteilt.

Denn grad dieses Thema hier illustriert ja mal wieder eine Sache, was ich auch unter "Living with Sinatra im Wechsel der Zeit"-Erfahrungen meinerseits verbuchen würde: Das unglaublich tolle an Sinatra ist auch, daß man absoluter Sinatra-"Verrückter" sein kann, ohne in kaum einer Bewertung übereinzustimmen. Andersherum: Leute sagen über sich "Sinatra ist das Beste, was es gibt" (werden wohl viele hier unterschreiben), aber wenn man dieselben Leute dann fragt, was ihre Lieblingssachen bei Sinatra sind, bekommt man nur unterschiedliche Antworten. Das ist m.E. nicht nur eine faszinierende Sache. sondern zeigt vor allem auch, wie genial Sinatra selbst war - seine Musik "hat was für jeden" bzw. bringt Leute zusammen, die eigentlich einen unvereinbaren Musikgeschmack haben.

Ich nehm da immer meinen Pal vom Niederrhein als Beispiel, Andreas Kroniger - mindestens genauso "Sinatra-süchtig" wie ich, vielleicht so gar noch mehr, wenn man sich die tolle Arbeit an der Website ansieht, die er nun seit knapp einem Jahrzehnt leistet. Aber würden wir beide unsere Top-100-Liste von Sinatra-Lieblingssongs aufstellen, gäbs wahrscheinlich nur sehr wenige bis gar keine Überschneidungen. Toll!

Und das ist ja nur ein Beispiel, der Befund gilt sicher für die ganze weltweite Sinatra-Community. Daß das so ist, hätte ich vor 20 Jahren sicher nie gedacht - da hat sich mein "Sinatra-Horizont" erheblich geweitert.

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.559

02.03.2008 22:39
#25 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten
Ich persönliche habe nur ganz wenige "Aha-Erlebnisse" mit anderen Künstern gehabt:

Doris Day z.B. mit den Alben "Latin for Lovers" oder "Love Him" (die restlichen Songs und Alben sind fast ausnahmslos zu vergessen)

Dean Martin mit dem Bear Family-Album "Lay Some Happiness on Me Vol. 3". Der Rest ist meines Erachtens nach ebenfalls nicht "einfach so hörbar". (Die Klassiker ausgenommen).

Ich fand schon klasse, dass Elvis bei Sinatra gecovert hat (Softly as I leave you, My Way), aber gemocht habe ich die Elvis Songs eh nur aus den 70ern.

Toll fand ich "Originale" zu finden, die Sinatra gecovert hat (60er/ 70er Jahre, französische Originalsongs). Das hat alles nichts mit dem American Songbook zu tun und Sinatra hat die Klassiker fast alle gesungen. Ich vermisse da nichts / Kaum was. Die Radiosendungen erfüllen hier alle meine Wünsche.

Zu guter Letzt greife ich auf die Sinatra-Fassungen zurück und das reicht mir.

Sinatra war auch Easy-Listening zu jeder Zeit und Epoche. So kann sich jeder seinen Part herauspicken, den er am liebsten mag. (I Love Ernie )

Grüße

Andreas

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


dino buddy Online

Reprise Silber


Beiträge: 11.753

02.03.2008 22:42
#26 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

Mich intressieren auch viele andere Sänger,weil ich neugierig bin wie andere Künstler "Sinatralieder" singen.Ich höre überwiegend seine Zeitgenossen.Man kann bei vielen sicherlich nicht sagen,dass sie es nachsingen,sondern viele bringen auch ihre eigene Persönlichkeit in ein Lied ein ohne dabei abzuschauen.Das ist für mich immer wieder sehr spannend!!

Alex

You are sensationel that´s all,that´s all...


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

03.03.2008 09:35
#27 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Ich fand schon klasse, dass Elvis bei Sinatra gecovert hat (Softly as I leave you, My Way), aber gemocht habe ich die Elvis Songs eh nur aus den 70ern.


Interessant - unter anderem genau deswegen kann ich mit dem späten Elvis so absolut gar nichts anfangen. Elvis taugt halt nun mal nicht als Ersatz-Sinatra, und je dicker und schnulziger er wurde umso weniger mag ich ihn...

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

03.03.2008 10:34
#28 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten
***Toll fand ich "Originale" zu finden, die Sinatra gecovert hat (60er/ 70er Jahre, französische Originalsongs). Das hat alles nichts mit dem American Songbook zu tun und Sinatra hat die Klassiker fast alle gesungen. Ich vermisse da nichts / Kaum was. Die Radiosendungen erfüllen hier alle meine Wünsche.***

Das wiederum find ich spannend - denn Sinatra hat ja hauptsächlich gecovert. Grad in der Frühzeit/Radiozeit waren etwa 9 von 10 Liedern gecovert: Hat also eigentlich schon was mit dem American Songbook zu tun, denn FS sang, was andere teils jahrzehntelang vor ihm schon sangen. Bloß, er sang es meistens (aber keineswegs immer) besser!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.893

07.03.2008 00:35
#29 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten

In Antwort auf:
sondern eine deutsche Phrasierung dafür gewunden wird, dann finde ich das klasse.



Mich würde mal interessieren, ob gewunden ein Rechtschreibfehler oder Absicht war, Andreas

------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de

Heute beginnt der Rest Deines Lebens ... Jetzt oder nie - und nicht irgendwann.
Schau auf Dein Ziel. Kein Traum ist vergebens. Heut´ fängt die Zukunft an.


dino buddy Online

Reprise Silber


Beiträge: 11.753

10.03.2008 20:16
#30 RE: Living with Sinatra-im Wechsel der Zeit Zitat · Antworten
Um das Thema noch etwas weiterzuverfolgen.Am Wochenende haben wir auch ein bisschen über Coverversionen von "Sinatra-Liedern" von anderen Künstlern gesprochen.

Hört ich euch Lieder,die Sinatra geprägt hat,auch von seinen Gesangskollegen an wie z.B(Dean,Ella,Sammy,Tony Bennett,Rosemary Clooney)? Oder seiht ihr der Meinung,dass man diese Lieder nicht besser singen kann als Sinatra und man sich daher die Versionen von anderen Künstlern sparen kann?

Findet ihr es in Ordnung,dass die "Youngsters"(Buble,Robbie Williams)teilweise die gleichen Orginalarrangements verwenden und "Signature songs" von Sinatra singen?

Hat vielleicht Sinatra solche hohen Maßstäbe gesetzt,dass es für jeden neuen Sänger fast unmöglich ist noch etwas neues aus den vielen Liedern des "American Songbooks" zu machen?

Bin sehr gespannt auf eure Meinung.
Alex

You either got or you have not got style....


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Company für Sinatra
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Marc
18 02.05.2009 14:15
von Marc • Zugriffe: 1978
Sinatra’s jazz trombonist...
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von FloKerz
1 24.02.2006 19:06
von crooner • Zugriffe: 620
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 1