Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.654 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3
Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

05.04.2004 20:45
#16 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Andi, wenn Du noch ein Jahr zugibst, bestehen durchaus Chancen, nämlich mit Sydney November 1961 - wenns denn endlich mal richtig/offiziell herauskommt!

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

05.04.2004 20:59
#17 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Was sinatramäßige Wünsche angeht, würde anläßlich der bevorstehenden Feiertage eine Auferstehung zu den Favoriten gehören.


Ansonsten wäre für den Anfang schon mal eine klanglich brauchbare Fassung des "Star Spangled Banners" sehr sehr wünschenswert.

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

05.04.2004 21:17
#18 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

****Was sinatramäßige Wünsche angeht, würde anläßlich der bevorstehenden Feiertage eine Auferstehung zu den Favoriten gehören****

Klasse Marcus - DAS ISSES !!!!!!

Bernhard.

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

06.04.2004 11:02
#19 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

man sollte in dieser Angelegenheit mal mit dem Papst sprechen - der hat hat doch eh sonst nichts zu tun.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

06.04.2004 13:03
#20 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

NEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIN ich hab das Tosches-Buch erwischt!!!!!!!!!!!!!

Obwohl mal gespannt ob das wirklich so eine "SCH****" ist?
--------------------------------
Magic, moments, When two hearts are carin’,
Magic, moments, Memories we’ve been sharin’ . . .
I’ll never forget the moment we kissed,
The night of the hayride,
These magic, moments, Filled with love!


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

08.04.2004 22:45
#21 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

***ich hab das Tosches-Buch erwischt****

Macht doch nix, Andi (is ja dann eh zu spät ) - lesen sollte man es ja, denn erst dann kann man sich ein eigenes Urteil bilden. Wie Du siehst, gibt es ja durchaus unterschiedliche Meinungen zu dem Buch, nicht nur meine recht vernichtende Einschätzung.

Bernhard.

PS: Nur der kleine Exaktheitsfanatiker in mir (nicht bös gemeint gegen Alex oder andere): Der Autor heißt "Tosche", nicht "Tosches".


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

09.04.2004 17:44
#22 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

zufällig habe ich in einer alten Zeitung, die ich neulich auf der Straße gefunden habe, einen Bericht über Sinatra/Kohl/Adenauer gefunden! Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen es abzutippen und die Fotos einzuscannen.

Hier der Artikel, war aus der FRAU am Herd 58. Ausgabe, das Jahr kann man leider nicht mehr ganz genau erkennen.

++++
Der König und die zwei Kanzler

Bonn/Wolfgangssee/Hoboken. (dss) Wie das Management des amerikanischen Pop-Interpreten Frank Sinatra am vergangenen Montag bekannt gab, ist am Rande von Sinatras Europa-Tournee ein Besuch Sinatras im Andreas-Kroniger-Haus in Kamp-Harrison-Ford geplant. Es sei geplant, so Scheich Al Fred Ter Schak, der Manager Sinatras, dort ein neues Concept-Album aufzunehmen. Und zwar unter anderem mit zwei deutschen Kanzlern! Adenauer, der Kanzler der Einheit und Helmut Kohl, der das Nachkriegsdeutschland einte, seien bereits an Bord. Über ein Engagement Rita Süssmuths und Norbert Blüms kann zur Zeit allerdings nur spekuliert werden. Das Einzige, was zur Zeit sicher sei, seien die Renten, so Blüm. Die Verpflichtung der beiden Kanzler gilt jedoch als gesichert, ihre Gage lassen sie einem wohltätigen Zweck – der Einführung eines flächendeckenden Maut-Systems – zukommen.

Sinatra, der in letzter Zeit hauptsächlich durch seine zahlreichen Neuveröffentlichungen für Furore sorgte, gab sich euphorisch: „Well, I think we’ll do a good job. Visiting Germany is always nice, the people…yes, especially the people! Last time I was there, there were two guys in a hotel lounge waiting for me! Singing with the leaders of a country is always a fabulous thing! What a pity Jelzin can’t sing… but he can drink….”
Aus gut informierten Kreisen wurde bekannt, dass für das Concept-Album neun Tage im Studio angesetzt sind. Es soll den Titel „Helau and Alaaf – Deutschland how it sings and laughs“ tragen.

Die schon jetzt von den Kritikern gespannt erwarteten Songs werden durch das OME Symphony Orchestra eingespielt. Um allen Forderungen von Seiten der Fans gerecht zu werden, werden die Arrangements von Billy Riddle geschrieben. „Dies könnte das vermutlich beste Album Sinatras werden! Zur Zeit ist Sinatras Stimme auf einem nie erreichten Höhepunkt, was vermutlich mit der Gründung seines eigenen Plattenlabels, dem Retirement, in dem er sich erholen konnte, seinen zahlreichen Affären und den neuen, tiefgehenden, poppigen Songs zusammenhängt! Ich liebe diesen Sinatra der Post-1970-Zeit und ich denke er wird die ganze Welt mit seinem bald erscheinenden Album verzaubern!“ meint Scholger Hnagel, der Sinatra-Beauftragte des Kultusausschusses der Deutschen Humanisten und Freidenker (DHF). (Name aus Gründen der Transparenz und des Datenschutzes geändert; Anm. d. Red.)

Dr. Bernhard Vogel, Ministerpräsident von Thüringen, kam durch seine Kontakte an eine bisherige Trackliste. Demnach wird Sinatra seine größten Hits singen, wie etwa „Mama Will Bark“, die „One Finger Melody“, „Lush Life“ oder zum Beispiel den flotten Gassenhauer „One For My Baby“, den Riddle in der bisher schnellsten Up-Tempo-Version, die es jemals gab, in unglaublichen 1.04 Minuten herunterswingen will. Sinatra wird sich jedoch auch an Fremdmaterial versuchen, so sind zum Beispiel Sessions für „Big Spender“, „Immer wieder Sonntags“ (das Sinatra übrigens in Deutsch und zusammen mit dem beliebten Deutschen Hansi Hinterseer singen wird) und „He has a glaring red rubber dinghy“ geplant. 26 Stunden, also einen kompletten Tag, wird er zusammen mit Wolfgang Petry im Studio verbringen, um die wirklich allerlängste Single der Welt auf den Markt zu bringen.

Am meisten erwarten sich die Experten allerdings von den Duetten mit den beiden Kanzlern. Da Sinatra kein Deutsch kann, wird Sinatra wie gewohnt auf Englisch singen, Dr. Helmut Kohl wird – im Hintergrund – den Text auf Deutsch nachsingen. Kanzler Helmut Kohl ist bisher als Duettpartner für „Come Rain Or Come Shine“, „All Or Nothing At All“, „It’s Only Money“ und „I Promise“ geplant, Adenauer wird „There’ll Be A Hot Time In The Town Of Berlin“ singen. Das Highlight wird allerdings das gemeinsame Duett der beiden Deutschen mit dem Jüngling aus Hoboken. Sie werden die deutsche Nationalhymne im Triett anstimmen. Sinatra wird dafür den Text extra phonetisch auswendig lernen. Ein Wahlkampfsong für die CDU/CSU im Duett mit Edmund Stoiber wird aller Voraussicht nach allerdings nicht realisiert werden können, denn Sinatra wusste mit der Melodie des „Bayerischen Defiliermarsches“ nichts anzufangen. Sinatras Haus- und Hofschreiber, Quincy Indiana Jones, hat die deutsche Hymne extra für das Triett umarrangiert, er setzt nun vermehrt auf den Einsatz von Bläsern. Jones sieht ein sehr swingendes Arrangement vor.

Einen Auftritt in Dieter-Thomas Hecks „Kein Schönes Land – Ein Wunschkonzert für Millionen“ lehnte Sinatra allerdings ab. Zu alt sei ihm das Publikum und die Arbeitsbedingungen seien nicht akzeptabel gewesen. Einen Auftritt beim Kölner Karneval, bei dem er zusammen mit Kalle Pohl „Wir lasse de Dom in Kölle“ singen sollte lehnte Sinatra ebenso ab wie einen Besuch bei Sabine Christiansen. Begeistert zeigte sich die Swing-Legende aus Hoboken allerdings von der Einladung Alfred Bialeks zur Fernsehkochsendung „Alfredissimo“. „We’ll have a fine pizza, maybe some wine. What a pity he that he isn’t cooking with Jack Daniels!“

Andreas Kroniger, Gestalter, Administrator und Prinzipal der Main-Event-Seiten sowie des daran angeschlossenen Open-Main-Event-Forums und Vorsitzender des „NO-FAACJ“-Clubs (National Organization of Fans Against Antonio Carlos Jobim), gab schon im Vorfeld bekannt, er wolle die Sinatra-Neuveröffentlichung in seinem hauseigenen Tonstudio produzieren. Sinatra, der somit auch als Gaststar einen kleinen 9-stündigen Auftritt bei dem zu diesem Zeitpunkt stattfindenden Main-Event-Day hat, gab zudem bekannt, dass er sich von seiner Frau Barbara scheiden lasse, er seine Kinder enterben werde, die gesamten Rechte an seinen Filmen, Songs, Auftritten und Konzerten der Deutschen Sinatra Society (DSS) zukommen lassen werde und dass Andreas Kronigers Plattenlabel den Auftrag bekommen wird, alle je mitgeschnittenen Konzerte und Bild- und Tonaufnahmen Sinatras auf CD zu veröffentlichen.
Man darf also gespannt sein.
++++

Hier noch zwei Bilder (Entschuldigt die schlechte Qualität...mein Scanner...):


Sinatra und Kohl bei der Pressekonferenz, Adenauer war leider auf Grund einer verschleppten, postprandialen Erweiterung des Bauchfelles nicht in der Lage, der Konferenz beizuwohnen


Adenauer und Kohl überraschen Sinatra bei einem Auftritt im legendären Sands

marc

---------------------------------------
Those fingers in my hair
That sly come hither stare
That strips my conscience bare
It's witchcraft


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

09.04.2004 18:06
#23 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten


Jupp Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.119

09.04.2004 19:10
#24 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

[image]

SINATRALIKE - MARC !!!!!!!


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

09.04.2004 19:27
#25 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Hallo

klasse Trekkie mit vielen Anspielungen.

Gruß
Aleksej Schicke


ASturm Offline

Capitol Silber


Beiträge: 2.730

09.04.2004 19:39
#26 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Einfach der Hammer
--------------------------------
Magic, moments, When two hearts are carin’,
Magic, moments, Memories we’ve been sharin’ . . .
I’ll never forget the moment we kissed,
The night of the hayride,
These magic, moments, Filled with love!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

09.04.2004 19:47
#27 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Wirklich grandios
------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.558

09.04.2004 20:43
#28 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Einfach nur geil! Ich habe gelacht ohne Ende!

Da sieht man mal, wie man in Bayern den Karfreitag begeht!


------------------------------
"Who knows where the road will lead us - Only a fool would say"
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de

Dean Martin - Welcome to my world
http://www.welcome-to-my-world.com
----------------------------------------


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

10.04.2004 12:24
#29 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Leute, Ihr seid doch alle bekloppt...

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

10.04.2004 12:37
#30 RE:Italienisches Album Zitat · Antworten

Wie sagte doch schon Jesus (oder war es doch Tim Taylor?): "Selig die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer mehr!"
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Seiten 1 | 2 | 3
«« MY WAY
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Italienische Wurzeln von Frank Sinatra
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von antoo
2 25.09.2006 14:26
von antoo • Zugriffe: 589
TOP 40 Albums - The USA TODAY Way
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Marc
7 15.12.2003 12:19
von marcusprost • Zugriffe: 693
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0