Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 96 Antworten
und wurde 9.765 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 11:42
#46 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Zwei Facetten vielleicht noch:

Ich werde ja gelegentlich bei Veranstaltungen zu Hilfe geholt. Abgesehen vom Nightfly's, spielt überall die (Ver-)Kleidung eine Rolle - das manifestiert sich aber einfach nur in Verkleidung mit Anzug und als entscheidendes Element - ein Hut.

Und was die Vergangenheit betrifft - so können mir jetzt am ehesten Österreicher helfen: Farkas und Waldbrunn waren Klassiker des Kabaretts - und ihre Doppelconferance "Der G'scheite und der Blöde" ein Klassiker der TV-Geschichte. Und in einen Sketch - es ging um Mode - sprachen sie von einer "Sinatra-Weste" - es ging um eine Art Strickweste unter dem Anzug, wie sie Frank tatsächlich öfters getragen hat. Diese Geschichte - natürlich in Schwarz-Weiss - ist irgendwann einmal in den 60-er Jahren entstanden. Das ist für mich ein Indiz, dass der Sinatra-Style schon damals eine besonderheit war, auch wenn es vielleicht noch nicht wahrgenommen wurde.

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.02.2006 12:30
#47 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten
Danke Alfred - das ist ne sehr interessante Info!

*** Und in einen Sketch - es ging um Mode - sprachen sie von einer "Sinatra-Weste" - es ging um eine Art Strickweste unter dem Anzug, wie sie Frank tatsächlich öfters getragen hat ****.

Kann man z.B. sehen auf dem Cover des Albums "Concert Sinatra", gelbe Strickweste mit schwarzen Knöpfen, dazu weißes Hemd und blaues Jackett...

Paßt ja dann, daß der F&W-Sketch in den Sechzigern kam, denn das Album ist von 1963. Wäre ja faszinierend, falls jenes Cover (Pic unten angehängt, draufklicken zum vergrößern) tatsächlich die Szene "inspiriert" hat... !

Bernhard.

PS - Gegebenenfalls in nem anderen Thread unter "andere Künstler", weil hier führts vom Thema ab - wer sind/bzw. waren F & W? Die Namen hab ich noch nie gehört... (ach ja, Österreich ist doch Ausland)

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.02.2006 12:36
#48 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten
Und, Frage an die Experten - was ist das hier eigentlich für ein Hut? Mir fiele "Pepita" (Onkel Adenauer winkt ) ein - kann man das näher sagen?

Bernhard (endlich mal ein FS-Thema, wo ich noch was lernen kann...)

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 12:47
#49 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten
Ja "concert Sinatra" ist ein schönes Beispiel für die "Sinatra-Weste", aber längst kein Einzelfall. es kann schon sein, dass Frank nicht nur eine Vorliebe für dieses Kleidungsstück hatte, sondern wirklich derjenige war, der es bekannt gemacht hat: Sie ist ja quasi die Kombination einer "normalen" Anzugweste mit einem - farbig kontrastierenden - Pollunder. Und der Pollunder hätte ja den nachteil, dass man damit die Frisur zerstört - würde zu Franks Pedanterie passen.

Farkas 6 Waldbrunn (wer kennt die außerhalb Österreichs überhaupt?) brachten ihren TV-Sketch mehrmals im Jahr zwischen 1958 und 1971.


Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.02.2006 13:05
#50 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten
Grad weils so schön paßt - guckt mal dies im Vergleich zu Concert Sinatra! (Bild ist Hans Dietrich Genscher, Bundesaußenminister 1974-1992).

(Aus Genschers stets gelben "Pullovern/Strickwesten unterm Jackett" wurde hierzulande kurzzeitig auch mal ein Kult gemacht, Anfangs der Neunziger....)

Wär klasse, hier in diesem Thread zum Thema Hut/Kleidung usw. auch noch viele andere Stimmen von Euch zu hören! Vielleicht können wir ne Doku / ne Art "Reader" zum Thema daraus machen und zusammenbauen, den Andreas (Kroniger) dann auf die Main-Event-Site stellen kann? Sowas gibts soweit ich sehe bislang nicht...


Bernhard.


-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 13:23
#51 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Da sieht man schön den Unterschied zwischen Weste und Pollunder/Pullover (ob das Ding von Genscher Ärmel hat sieht man ja nicht).

Zu Pepita: Da gibt es unterschiedliche Karomuster, die durch die jeweilige Webtechnik entstehen. Ich glaub nicht, dass der Hut Pepita ist, aber auch ich bin da nicht 100% sicher: Ich denke, echtes Pepita ist jenes Muster, das man am leichtesten mit Hanentritt verwechselt.
Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


FloKerz Offline

Columbia Platin


Beiträge: 899

01.02.2006 13:25
#52 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Ich bin mir ziemlich sicher, daß das was Genscher trug/ trägt keine Ärmel hat, denn der typische Pullunder ist ja ärmellos.

Grüße,
Florian


"Reality is something you rise above"
LIZA MAY MINNELLI
Die offizielle deutsche Homepage
http://www.lizaminnelli.de


alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 14:03
#53 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Würde ich auch meinen - aber ob er Ärmel hat oder nicht, man sieht schön den Unterschied zur Weste - auch beim Ausschnitt.
Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.02.2006 14:12
#54 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten
Genscher hatte sowohl ärmellose Pullunder als auch armlange Pullover... und eben auch Strickwesten (da hab ich leider kein Photo von ergoogeln können). Meine Klamottenthread-Vergleichsidee (LOL) war jetzt aber auch die Farbe gewesen, also gelb zum gedeckten Anzug - das war nämlich ein Markenzeichen von Genscher, auch auf internationaler Bühne/diplomatischem Parkett. Gabs das vor FS? Hat es jemand nach FS so nachhaltig getragen wie Genscher?

Bernhard. (oh my - wann hab ich zuletzt soviel Fragen gestellt, die NIX mit Musik zu tun hatten??? )


-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 14:30
#55 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Also das Gelb war nicht die Besonderheit, sondern einfach einer von vielen möglichen kontrastierenden Farbpunkte zum straighten Rest. Das war aber eher eine gar nicht lange Phase - die nur besonders auffälig, war - weil es eben eine Umbruchphase war - eben die Ratpackphase. In Oceans 11 finden sich da ganz gute Beispiele (nicht nur von Frank).
Die besonderheit, dass hier auch kleidungstechnisch eine Revolution entstanden ist, die aber dennoch eine gewaltige Zeitlosigkeit erlangt hat. Denn so konservativ das auch war, gleichzeitig hat es viele alten Elemente über Board geworfen (z.B. Kragen)

Auch in der Freizeitkleidung war das durchaus bahnbrechend: Dieser - Kennedy- oder Ostküsten-Look hat sich bis heute gehalten - und vorher waren Polo-Shirts eher nur Sportlkeidung ...

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 14:58
#56 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Ein MUSS - hier klicken, kurz warten und in der unteren Leiste "Mode-Mythen" anklicken...
http://www.hannesmuench.de/muench.swf
Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.103

01.02.2006 17:15
#57 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Interessant - ich hätte mir jedenfalls nicht träumen lassen, daß man hier auf Hans-Dietrich Genscher kommt . In dem Zusammenhang darf auch Ludwig Stiegler nicht vergessen werden (und der stieg ja im letzten Sommer während arg hoher Temperaturen vorübergehend von roten Pullundern auf rote Polohemden unterm Sakko um)

Die angesprochene "Sinatra-Weste" trug FS ja auch im ersten Teil des "A Man And His Music"-Specials 1965. Wie gesagt, bin eh kein großer Westen-Fan - aber die Kombination (inkl. der Krawatte & grauem Wollanzug) sieht doch arg altertümlich-verschroben aus, paßte für mich nicht zu Sinatra.

Auf dem "Concert Sinatra"-Bild macht das schon eher was her...

Verstärkt aber meinen Verdacht, daß die Anzugmode in den 60ern allgemein "biederer" wurde, in Schnitt und Muster?
Kein Vergleich hierzu jedenfalls:

Und das dürfte während der Aufnahmen für "Sinatra's Swingin Session!!!" gewesen sein, dem Cover nach zu urteilen - und da sind wir wieder beim Cavanagh (danke für's Ändern des Thread-Titels) .

Gruß, Andreas
_________________
"Without rhythm, music would kinda wander off into nowhere."
Frank Sinatra 1967


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.02.2006 19:00
#58 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten


Yep Andi, das dritte von den Photos, die Du gepostet hast, kommt in der Tat von den "Swingin'Session" sessions (LOL), 22./23.August 1961 im Studio A im Capitol Tower in Hollywood. Da gibts ne ganze Serie von... leider (leider gilt sogar bei harmlosen Bildern) nirgendwo komplett online verfügbar.... , denn ich find auch, da sieht FS richtig gut aus.

Die Einschätzung zum 65er Special-Renterkostüm teile ich - irgendwie "überraschend bieder", oder? Und kein Hut... eventuell aber auch so beabsichtigt? Die "Botschaft" (wenns denn eine gab LOL) war 65 ja eher "neues Kapitel aufschlagen, das Alter hat begonnen" (oder so).

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Online

Il Presidente


Beiträge: 19.075

01.02.2006 19:25
#59 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Na das war schon die Zeit - die Zeit vor Woodstock war schon auch in der Herrenmode eine Art neues Biedermeier.

Der Outfit-Vergleich ist also schon ganz gut: Vor allem um das Einknopf-Sakko ist jammerschade - das hat bis heute kein Comeback geschafft (dabei hätte es Anfang der 80-er Jahre fast so ausgesehen, aber da kamen plötzlich doch die biederen 3-Knopf-Sakkos, die bis heute da sind).

Ob man bei Concert-Sinatra bewußt ein wenig Biederkeit ins Spiel gebracht hat? I ch denke nicht, ich finde das Outfit - in Relation zur Zeit sogar progressiv - allerdings finde ich den Hut einfach lächerlich - der hat da nichts auf dem Kopf verloren.

Das Bild vom TV-Special untermauert da sogar meine These: Das ist ja wirklich der totale Opa-Look für das TV-Special - wobei die Original-Farben lassen sich nur erahnen.

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.103

01.02.2006 19:29
#60 RE: Franks Cavanaugh-Hüte Zitat · Antworten

Einen Hut hat er ja ganz am Anfang an, den legt er nach der wirklich "coolen" Eröffnungsszene (Krimimusik, Auto hält vorm Studio) auf einem Hocker ab und setzt sich dann ans Mikro - dann Licht, und erst dann Schock in Sachen "Rentnerkostüm" (LOL)

Gruß, Andreas
_________________
"Without rhythm, music would kinda wander off into nowhere."
Frank Sinatra 1967


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« the rat pack
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Onassis-Yacht - Frank-Bezug
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von alfred
2 04.07.2019 15:02
von alfred • Zugriffe: 236
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 3