Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 4.503 mal aufgerufen

An Aus

 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.613

01.09.2011 00:15
#31 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten



Wieder überschnitten! Danke für die Antwort!

Nascimento Silva war ja bestimmt auch nicht dabei, sondern wird sich an den Buchungen des Studios orientiert haben.

Wissen wird es wahrscheinlich niemand - außerden den Musikern...

Liebe Grüße

Andreas

**************************************************
Who knows where the road will lead us
Only a fool would say...

www.the-main-event.de

**************************************************


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.09.2011 00:24
#32 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Zitat von akroniger

Wissen wird es wahrscheinlich niemand - außerden den Musikern...



Selbst das funktioniert leider nicht - die merken sich sowas ebensowenig. Dafür gibt's eine Reihe von Beispielen aus allen Epochen von Sinatras Aufnahmen... ist ein wenig wie bei einem Autounfall:
20 Zeugen = 20 Versionen des Unfallhergangs

Ein anderes Beispiel, wie "tricky" die Sache sein kann: Gelegentlich hat FS im Laufe der Jahre auch mal eine Aufnahmesession kurzfristig abgesagt, aber verfügt, daß die Musiker bezahlt werden, als ob sie 3 Stunden gespielt hätten. Da die Session-Sheets im wesentlichen dafür gemacht werden (zur Lohnabrechnung mit der Musikergewerkschaft usw.), steht dort dann u.U. gar nicht drin, daß es die Session nicht gegeben hat... auf diese Weise gibt es zB, wenn man Sinatra-Diskographien aus den 70er oder 80er-Jahren anschaut, dort noch Sessions als "haben stattgefunden/sind unveröffentlicht" verzeichnet, die es in Wirklichkeit gar nicht gegeben hat.

Das schöne daran ist: Die Entdeckungen hören nie auf, denn natürlich gibts bzw gabs auch schon den umgekehrten Fall...

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU



peter1 Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 99

01.09.2011 06:57
#33 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Danke schön für die zahlreichen Antworten. An Bernhard habe ich noch eine Frage und zwar wurde hier auch geschrieben, daß Silent Night die letzte Aufnahme gewesen wäre. Dieses Lied aber scheint in Deinen Posts nicht auf. Kannst Du dazu etwas sagen?
Gruß aus Wien
Peter


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.607

01.09.2011 13:20
#34 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Silent Night spielt in Wahrheit ja nicht mit. Das waren die Aufnahmen vom 27. August 1991 - die lange Zeit tatsächlich seine letzten Einspielungen waren.

Aber es ist die letzte Aufnahme, wo er einen Song durchgehend und alleine gesungen hat, der dann auch so erschienen ist - sogar doppelt: Eine Version ist ja auf der Benefiz-CD A Gift Of Hope erschienen, und es gab dann später noch die Version mit der neu unterlegten Orchester-Tonspur.

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.09.2011 18:48
#35 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Zitat
An Bernhard habe ich noch eine Frage und zwar wurde hier auch geschrieben, daß Silent Night die letzte Aufnahme gewesen wäre. Dieses Lied aber scheint in Deinen Posts nicht auf. Kannst Du dazu etwas sagen?



Alfred war schneller - "Silent Night" von 1991 ist halt nicht Sinatras letzte Aufnahme, denn danach entstanden bis zum Oktober 1993 in mehreren Sessions (nämlich am 1.7.1993, am 6.7.1993, am 9.7.1993, am 12.10.1993 und eben am 14.10.1993, der letzten) noch knapp zwei Dutzend weitere Aufnahmen, wie erwähnt alle für Duets bzw. Duets II, bei denen FS alleine vor dem Mikrophon stand.

"Silent Night" entstand am Nachmittag des 27. August 1991 in dem kleinen Tonstudio von Michael Lloyd in Beverly Hills und war eine "private" Session (womit gemeint ist, FS zahlte alles aus eigener Tasche). Anwesend waren Sinatra, sein Sohn Frank Sinatra jr., und Bill Miller als Beteiligte, ferner Sinatras Tochter Nancy und deren Tochter AJ (Azzarto) als "Zaungäste".
Dieser "familiäre" Kreis hat durchaus etwas damit zu tun, daß man damals damit rechnen konnte, es würde Sinatras letzte Aufnahmesession werden. An die "Duets"-Projekte hat damals noch keiner gedacht.

Hier eine Übersicht der an diesem Tag 1991 entstandenen Aufnahmen und wie man sie später (1991 und erneut 2004) "weiterverarbeit" hat (aus meiner eigenen Datenbank).
Viele Grüße,
Bernhard.

SILENT NIGHT
(Franz Gruber/Joseph Mahr)


(A) Duett Sinatra & Klavier 1991
aufgenommen am 27.8.1991 in Beverly Hills, Michael Lloyd Studio (4 takes)
(A-Take 1) Duett mit Bill Miller, Klavier - unveröffentlicht
(A-Take 2) Duett mit Bill Miller, Klavier - unveröffentlicht
(A-Take 3) Duett mit Frank Sinatra jr., Klavier - offiziell unveröffentlicht; benutzt für (B)
(A-Take 4) Duett mit Frank Sinatra jr., Klavier - unveröffentlicht

(B) Children’s Records-Mix 1991
Bestandteile:
(1) Sinatra (Gesang) und Frank Sinatra jr. (Klavier) vom 27.8.1991 (wie oben, Take 3)
(2) Synthesizer von Michael Lloyd (Emulator-3, Roland S-550, Emu Proteus 2), aufgenommen am 2.9.1991
(3) Beverly Hills Presbyterian Church’s Chancel Choir, aufgenommen am 6.9.1991:
Debby Lytton Lloyd, Barbara Hancock, Cheryl Roach, Susan Richter, Jeffrey Areluce, Steven Argila, Casey Criste, Mark Kelley (Gesang)
Arrangement: N.N.
Erstveröffentlichung/CD: A Gift Of Hope (Children’s Records) (erschienen im Herbst 1991)

(C) Reprise-Mix 2004
Bestandteile:
(1) Sinatra (Gesang) vom 27.8.1991 (aus mehreren der vier Takes)
(2) Neuer Orchestertrack, aufgenommen am 23.3.2004 in Los Angeles
Arrangement: Johnny Mandel
Orchester geleitet von Frank Sinatra jr.:
unter anderem: Julie Berghofer (Harfe); Bill Miller (Celeste); Ron Anthony, Al Viola (Gitarre); Chuck Berghofer, Jim Hughart (Baß); Larry Bunker (percussion).
Erstveröffentlichung/CD: The Christmas Collection (Reprise) (erschienen Oktober 2004)

Zur Unterscheidung zwischen B und C:
-B (= A Take 3): shepherds quake, they quake at the sight
-C (= A Take ??): shepherds quake aaaaat the sight

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU



martin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.244

01.09.2011 19:05
#36 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Zitat von alfred
Silent Night spielt in Wahrheit ja nicht mit. Das waren die Aufnahmen vom 27. August 1991 - die lange Zeit tatsächlich seine letzten Einspielungen waren.

Aber es ist die letzte Aufnahme, wo er einen Song durchgehend und alleine gesungen hat, der dann auch so erschienen ist - sogar doppelt: Eine Version ist ja auf der Benefiz-CD A Gift Of Hope erschienen, und es gab dann später noch die Version mit der neu unterlegten Orchester-Tonspur.




Ist die letzte Aufnahme, wo er alleine gesungen hat nicht eher "One For My Baby" von der ersten Duets?

www.martinstempel.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.607

01.09.2011 20:08
#37 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Kann man auch so sehen - ja diese Antwort ist einfach nicht 100% klar zu geben, hängt davon ab, was man zählt. Klar ist nur das letzte Lied, das er vor Publikum gesungen hat.

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


peter1 Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 99

02.09.2011 06:37
#38 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Kann man eigentlich feststellen, welche Lieder auf den beiden Duets FAS im Studio eingesungen hat, und daher die letzten von ihm gesungenen Studiolieder waren, und welche aus unbekannten früheren Liveauftritten stammen, wie hier schon öfters gepostet wurde? Gruß aus Wien
Peter


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.772

03.09.2011 16:04
#39 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Hallo Peter,

weiter unten schrieb ich bereits in diesem Thread:

Zitat
... dass "Embraceable You", "Mack The Knife", "How Do You Keep The Music Playing?", "Moonlight In Vermont", "Bewitched" und "The House I Live In" von den Duets-Scheiben KEINE Studioaufnahmen von Sinatra sind - das Orchester kommt aus dem Studio, aber nicht seine Gesangsspur. Von welchen Konzerten, das ist wohl nach wie vor ein nicht gelöstes Rätsel.



Alles andere von Duets hat Sinatra im Studio eingesungen.

Tim

Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann, -
gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, - und
gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Friedrich Christoph Oetinger (1702 - 1782)

http://www.deutsche-sinatra-society.de


martin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.244

05.09.2011 16:48
#40 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Ein großes Talent am Ende seiner Kräfte. Ein paar Popsänger die nie Talent hatten und, wie ich jetzt lesen muß, ein zusammengestückeltes Puzzlewerk. Kein Wunder das mir diese beiden CD´s einfach nicht gefallen wollen. Klar war man damals froh nach fast zehn Jahren wieder ein neues FS Album zu erwerben. Aber das Ergebnis ist eher die Leistung der Toningeneure! Vor denen muß man hier den Hut ziehen.

Schade nur das viele die Alben nur gekauft haben weil ihr Popstar drauf ist. Die kennen also nur den alten FS und werden sich wohl keine weiteren FS-CDs mehr kaufen. Sie werden nie wissen was ihnen entgeht.

Das letzte "echte" Album ist also "L.A. Is My Lady".

www.martinstempel.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.607

05.09.2011 16:58
#41 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

So kann man es sehen, aber so hart würde ich das nicht formulieren, das merkt man spätestens dann, wenn man die natürlich nie erschienenen "Solos" kennt.

Wer Sinatra gar nicht kannte, und Duets ob eines der anderen Künstler gekauft hat, dem wird das gar nicht auffallen, dass Sinatra nicht mehr in absoluter Bestform war. Für die war das wahrscheinlich sogar besser, das wäre sonst der absolute Kulturschock gewesen.

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


martin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.244

05.09.2011 17:16
#42 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Zitat von alfred
So kann man es sehen, aber so hart würde ich das nicht formulieren, das merkt man spätestens dann, wenn man die natürlich nie erschienenen "Solos" kennt.



Habe schon gehört das es wohl auch "Solos" geben soll. Kennst Du die etwa?

Um nicht in der Luft zerrissen zu werden: Natürlich sind nicht alle Duet-Partner Talentlos. Aber auch Leute wie Bennett, Streisand, Franklin, Horne oder Minnelli können nicht viel retten.
Aber man könnte aus beiden Alben ein einziges zusammenstellen das nicht ganz so wehtut.

www.martinstempel.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.607

05.09.2011 17:43
#43 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Was soll ich Dir jetzt antworten?

Mit diesem illegalen Material ist es so wie mit Alkohol - kenne ich beides nur für wissenschaftliche oder medizinische Zwecke. Dass ich hier auf einem Weinhang wohne ist purer Zufall.

Die Solos ist im Prinzip nicht besser oder schlechter als Duets, nur halt ohne Partner. Man hat also nicht überall dort wo Frank Schwierigkeiten hatte den Partner die Partnerin reingeschnippelt. Kurioses Detail - sozusagen als BS - halt mit weichem B: Just jene Duet-Partnerin, die in der Verkaufsversion Frank so scheinbar souverän an die Wand singt, hat eine Zeile weniger als ursprünglich angedacht, weil ihr die nicht und nicht gelingen wollte ...

Gruß, Alfred
--------------------------------------------------


martin Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.244

05.09.2011 17:55
#44 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Sehr interessante Details!
Vieleicht könntest Du mir den Patienten für eine eigene medizinische Diagnose in meine Praxis überweisen.

www.martinstempel.de


Cornelia Offline

Moonwalker


Beiträge: 2.156

05.09.2011 18:45
#45 RE: Das letzte Lied Zitat · Antworten

Alfred, ich hoffe Du meinst nicht Liza!

Ich hab mir ja damals auch nur das "Duets -Album" gekauft, wegen Liza. Die anderen Lieder hab ich mir dann nicht angehört. Zuviel alter Mann..

Conny


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Letzter Auftritt
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Jupp
8 17.02.2021 18:49
von New York New York • Zugriffe: 670
Das langsamste Sinatra-Lied
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von marcusprost
5 03.11.2003 17:46
von ASturm • Zugriffe: 736
Frank Sinatra's letzter Auftritt.
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von ASturm
3 10.06.2002 17:39
von KatharinaH • Zugriffe: 2532
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0