Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.039 Antworten
und wurde 74.597 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 70
Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

18.07.2005 17:32
#31 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


Es hätte nicht besser passen können, wo heute die "Tour de Nuremberg" für meinen (Sinatra-)Besuch aus Amerika anstand, und ganz ähnlich wie bei Katha: Nach Burgbergbesteigung in schwüler Hitze war ein Eis angesagt, und in der (neuen) Eisdiele am Hauptmarkt begrüßte uns ein Riesen-FS-Poster und "Come Back To Sorrento" vom Band. Und als wir am frühen Nachmittag im Doku-Zentrum am ehemaligen Reichsparteitagsgelände waren, rauschte ein "Ami-Schlitten" (mit Militärkennzeichen) vorbei mit NYNY in Diskolautstärke aus den offenen Fenstern...

Für den Rest des Abends machen wir uns "FAS im Alltag" jetzt aber selbst!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern / werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern / dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.558

18.07.2005 18:27
#32 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Na, dann, Bernhard, ein herzliches "You're Welcome" an alle und vor allem viel Spaß - bei der Musik wohl keine Frage !
------------------------------
"Who knows where the road will lead us - Only a fool would say"
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de
http://www.sinatra-main-event.de
----------------------------------------


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

18.07.2005 21:51
#33 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Come Back to Sorrento? Das kann nur damit im Zusammenhag stehen, dass bei mir seit gestern das Hauptlied daraus -"Torna a Surriento" - bei mir in der Endlosschleife läuft ...
Gruß, Alfred
PS - Der Mann benötigt akut DSS-Folder ...
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

18.07.2005 22:02
#34 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Äh - ich hab da ein nicht ganz ungefährliche frage: Das Lokal von dem Du da erzählst, war das vielleicht das Bratwursthäuschen? Das klingt nämlich verdammt nach Vendetta ...

ttp://img.homepagemodules.de/death.gif[/image]

Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

19.07.2005 00:40
#35 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


LOL

Nein, es war nicht das Bratwursthäuschen... als echter FS-Fan betrete ich selbstredend auch hier in Nürnberg nur mafiageführte Lokale.

Al C.

-----
"Alte Wege, die wir wandern / werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern / dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

31.07.2005 14:52
#36 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


Mein Sonntagserlebnis heute, das in diesen Thread hier paßt und wieder einmal zeigt: It's Sinatra's world, we just live in it.....

Gegen 10 Uhr traf ich mich im nahen Lederer-Biergarten (http://www.l-kb.de) mit Freunden zur monatlichen Doppelkopfrunde (bin fanatischer Kartenspieler). Schönes sonniges Wetter, aber windig... und mit einem plötzlichen heftigen Windstoß fegte es uns die Karten vom Tisch, die meisten einfach auf den Boden, einige jedoch auf den Nachbartisch und eine davon mitten auf den Kartoffelsalat eines dortigen Gastes... - na, ich da hin. Wie sich rausstellte waren es Amis. Kurzes Geplauder, und der Spielkartensalatbetroffene spricht mich auf mein DSS-Polo an. Ob ich FS-Fan wäre usw.? Dann würde ich wohl den Namen Slatkin kennen? (Was ich bejahte). Nun, so hieße er...

War ein Cousin von Leonard Slatkin ( http://www.kennedy-center.org/nso/calend...9&source_type=A ), berühmter Dirigent in USA und Sohn von Felix & Eleanor Slatkin, die jahrzehntelang seit den 40ern für Sinatra bei Studioaufnahmen musizierten, Felix Slatkin (bis zu seinem frühen alkoholbedingten Tod Anfang der 60er Jahre) als erste Geige, seine Frau Eleanor Slatkin als Cellistin. Die beiden Slatkins gründeten das "Hollywood String Quartet", mit dem Sinatra und Riddle für Capitol 1956 das Album "Close To You" produzierten.

Im Nu war eine Stunde spannender Geschichten rum - Sinatra war mit Felix & Eleanor Slatkin auch persönlich befreundet und häufiger bei denen privat zu Gast. Zu ihm als kleinem Jungen sei FS immer supernett gewesen, habe immer Spielzeug usw. mitgebracht. Eine von FS geschenkte Modelleisenbahn besitze er heute noch. Und natürlich viele Platten.

Klasse Sonntag also - und die Doppelkopfrunde hab ich auch gewonnen!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

31.07.2005 17:28
#37 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Slatkin sagt mir was und dass ein Kartoffelsalat vermutlich aus Erdäpfeln besteht, da hilft mir meine langjährige Deutschlanderfahrung weiter:
ABER WAS IST DOPPELKOPF?
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Capitol Offline

Capitol Junior


Beiträge: 1.231

31.07.2005 17:38
#38 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

wie klasse!!! Bin großer Klassik-Fan und daß Dir einfach so ein Slatkin über den Weg läuft, oder besser gesagt, Du Deine Spielkarten in dessen Kartoffelsalat versenkst ist echt eine grandiose Story Besser gehts nicht!

-----------------------------

It seems like we stood and talked, just like this, once before!


crooner Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.734

31.07.2005 18:06
#39 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

In Antwort auf:
Klasse Sonntag also - und die Doppelkopfrunde hab ich auch gewonnen!

Das sollte ja auch mit Karten, die aufgrund von kartoffelsalatiger Duftnote zweifelsfrei wiederzuerkennen sind, ja auch kein Problem bereiten.

Unglaublicher Zufall - tolle Story...

Tim
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

31.07.2005 19:17
#40 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Tim:

Thilo: Ja, das ist ne echte Musikerfamilie - der Typ selbst spielt auch (nämlich Bratsche und Cello), und war auch in Sachen Musik nach Nürnberg gekommen. FS hatte ja selbst ne Riesenklassiksammlung zuhause, darüber konnte er auch erzählen.

Alfred - Doppelkopf ist ein hierzulande sehr populäres Kartenspiel (spielt man zu Viert), bzw. besonders in Mittel- und Norddeutschland ist es verbreitet (im Süden spielen viele eher "Schafkopf"). Doppelkopf ist erheblich spannender als Skat, weil die Spiele oft knapper ausgehen... hier gibts ne Übersicht: http://www.bauv.unibw-muenchen.de/instit...eigene/doko.htm

Bernhard.


-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

31.07.2005 19:27
#41 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Danke für die Infos - aber nirgends ist dort ein Querverweis auf Kartoffelsalat zu finden.
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

31.07.2005 19:44
#42 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

http://www.hausfrauenseite.de/rezepte/salat/kartoffelsalate/


-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

31.07.2005 20:03
#43 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Ich will DIESE Rezepte ja gar nicht erst beurteilen - warauf man überall "Majo" pappt ...
Aber, da ist kein einziges Rezept mit Spielkarten ...
Gruß, Alfred
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

31.07.2005 20:17
#44 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


Ohne Mayo gibts keinen anständigen Kartoffelsalat!

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"

FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU

http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


dino buddy Offline

Reprise Silber


Beiträge: 11.681

31.07.2005 20:50
#45 RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Hi,

ich hasse Mayo wir machen glaube ich immer ohne.

Aleksej Schicke
You make me feel so young


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 70
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Habe Sinatra satt - Entdecke Sinatra erneut...
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
23 01.09.2005 01:25
von Bayer in Hoboken • Zugriffe: 2237
Hier sind ja noch Beklopptere als ich!!!
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
49 05.11.2004 02:23
von bdvogel • Zugriffe: 4187
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0