Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.039 Antworten
und wurde 74.621 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 70
Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

01.04.2007 12:57
#226 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

In Antwort auf:
...and the vacuum-cleaner goes clean-a-ding-ding, clean-a-ding-ding, clean-a-ding-SHRUB!


Wieso fällt mir an dieser Stelle jetzt der 12-Zylinger, 65000-Watt Rampftl Walhalla mit dem weltweit patentierten Nachtstaubspeicher ein?

Saug-gurd!

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

01.04.2007 13:14
#227 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten
**Wieso fällt mir an dieser Stelle jetzt der 12-Zylinger, 65000-Watt Rampftl Walhalla mit dem weltweit patentierten Nachtstaubspeicher ein?***

Sicher nur wegen des Nachtstaubspeichers, Marc (jedenfalls fällt mir zu 'Rampft1 Walhalla' grad nix passendes ein )...
...denn Sinatra war ja, wenn man so will, ein großer "weltweit patentierter Nachtstaubfänger", oder?
Jedenfalls gehört der "Stardust", den FS mit Don Costa 1961 eingesammelt hat, für mich zu einer seiner schönsten Liedinterpretationen.

Aber vielleicht war das hier sein "Staubsaugerbeutelwechselsong":
Pick yourself up, dust yourself off, and start all over again...


Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

01.04.2007 13:16
#228 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten



Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


F.-X. - The Frank Fan Offline

Columbia Platin


Beiträge: 783

04.04.2007 09:32
#229 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

gestern sang Bart bei einer Folge der Simpsons "Springfield, Springfield". - Eine kleine Abwandlung von Franks "New York, New York", bekannt aus 'On the Town'.

Bei den Simpsons gibt es immer wieder Frank - Bezug!



Franz



Die DSS lädt ein ins New York des Mittelalters - come swing with us!


rob07 Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 99

04.04.2007 16:28
#230 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

sinatras "bester freund" muss ins gefängnis ..

selten so einen käse gelesen..

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,475669,00.html


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.609

04.04.2007 16:50
#231 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


Den passenden FS-Song gibts ja bekanntlich zu allem - zu dem von rob gelinkten Spiegel-Artikel wäre "Milkman, Keep Those Bottles Quiet" zu empfehlen, denn Sinatra 1944 einige Male in "Your Hit Parade" zum Besten gab.

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.101

06.04.2007 00:52
#232 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Natürlich war das sein bester Kumpel - wir alle wissen ja von Franks großer Vorliebe für jede Art von Drogen. Unvergessen seine begeisterten Exzesse mit Mia und Sammy. Nur dem Alkohol konnte er halt einfach nichts abgewinnen...

Gruß, Andreas

_________________
„We all dream about music, but very few live the music in what they do. The master of them is Frank Sinatra.“
FRANK ZAPPA

Die DSS lädt ein ins New York des Mittelalters - come swing with us!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

06.04.2007 05:32
#233 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Sinatra und Alkohol

Das würde ja auch gar nicht zueinander passen

Marcus


------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

08.04.2007 18:18
#234 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

"Frühstück bei" - eine Serie von Prominenten-Interviews: Heute, Ostersonntag Marianne Mendt - die mit "Da Glock'n" den Austropop eingeläutet hat. Im Interview spricht sie von einer Ella-Platte, die sie von ihrem Papa geschenkt bekommen hat, fordert eine Jazzsendung - auch wenn es nach Mitternacht ist und auf die Frage, mit wem sie ihr Lieblingsfrühstück verbringen würde: Frank Sinatra.

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


shicorp Offline

Member of the Year 2009


Beiträge: 3.198

08.04.2007 18:44
#235 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Leider gehört Marianne Mendt auch zu den wenig geachteten Talenten unserer Nation! "Wie A Glock'n" ist ja wirklich sensationell (Text von Gerhard Bronner, musikalische Leitung: Johannes Fehring - auch kein unbekannter Name!) - und ein Meilenstein in der österreichischen Musikgeschichte. Dass hier dann nur ein Best-Of-Album in den Katalog der EMI wandert (und das dann auch noch in mittelmäßiger Tonqualität) gibt einem wirklich Anlass zu denken...

Auch wenn ich Marianne Mendts Bemühungen sehr schätze, bezweifle ich, dass sie irgend etwas ändern kann. Der ORF ist weiterhin auf "Erfolgskurs" und das was uns als "Reform" verkauft wird, "verwässert" den eigentlichen Auftrag eines öffentlich-rechtlichen Programms noch weiter (ab Dienstag gibt es im ORF nur noch auf einem Programm die Nachrichtensendung "Zeit im Bild", da es unzulässig ist, von den Sehern Gebühren einzufordern und dann keine Alternative zu dieser Sendung zu bieten Nur komisch, dass in Deutschland (und ich stelle mir vor auch in allen anderen Ländern) die Tagesschau gleich auf DREI Programmen synchron läuft...)

Viele Grüße,

Stefan Huber
shicorpNO@SPAMgmx.at
------------------

Ev'rytime we say goodbye,
I die a little


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.892

09.04.2007 15:33
#236 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten
In Antwort auf:
Nur komisch, dass in Deutschland (und ich stelle mir vor auch in allen anderen Ländern) die Tagesschau gleich auf DREI Programmen synchron läuft...)


Zur Programmreform des ORF möchte ich nicht viel sagen, aber ob tatsächlich auf mehreren verschiedenen Sendern ein und die selbe Sendung gleichzeitig laufen muß, weiß ich nun wirklich nicht.

Die technische Flächenabeckung des ARD-Hauptkanals liegt in der Bundesrepublik bei 100 Prozent. Ich habe von keinem Ort gehört - sei es auf Helgoland oder in den tiefsten Alpentälern - in dem man Fernsehen empfangen kann, aber nicht das Erste Deutsche Fernsehen.

Und wenn jedes bundesdeutsche Fernsehgerät die theoretische Möglichkeit hat die 20.00 Uhr-Tagesschau zu empfangen, dann verstehe ich nicht, warum manche Sender der dritten Programme die 20.00 Uhr-Tagesschau zeitgleich ausgestrahlt haben. Diese Unsitte ging mir nie in den Kopf.

Mögliche Erklärungsansätze waren für mich immer:

1: Stärkung der psychologischen Wirkung. Eine Sendung, die auf mehreren Kanälen gleichzeitig läuft, wird vom Publikum als wichtiger erachtet, als eine, die es nur in einem Programm gibt. Besonders im Hinblick auf den einstigen Konkurrenzkampf von "Tagessschau" und "Heute" sicher ein Argument.

2: Mangel an 15 minütigen Sendeformaten. 20.00 Uhr war viele Jahre die klassische Beginnzeit des Abendprogramms. 20.15 Uhr begannen die großen Filme oder Shows, 20.00 Uhr bis 20.15 war für die Tagesschau reserviert (nur das ZDF hat da quergeschossen). Wenn die Dritten eine Alternative zur Tagesschau anbieten wollten, hätte sie also ein 15 minütiges Zwischenprogramm gebraucht. Aber welche Sendung hat schon - außer Nachrichten - ein 15 Minuten-Format?

3.: Schlicht und einfach: Geld. Es war deutlich preiswerter das Programm der Gesamt-ARD zu übernehmen, als ein eigenes zu erschaffen.

Welches dieser Argumente bei den ARD-Sendern auch immer im Vordergrund stand, es war sicher nicht an den Bedürfnissen des Publikums, sondern eher an der Strategie der Sender ausgerichtet.

Kein Zuschauer brauchte die Tagesschau auf mehreren Kanälen. Diese publikumsfeindliche Programmpolitik von einst sollte sicher nicht außerhalb der Bundesrepublik als Vorbild angesehen werden, sondern eher als abschreckendes Beispiel dienen.

Marcus

------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 18.877

09.04.2007 15:38
#237 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Ja, Stefan - da stimme auch ich Marcus zu - hier wird von der ORF-Führung mit einem Anachronismus aufgeräumt - ich fürchte der Rest der Veränderungen sind wohl eher nur Verschlimmbesserungen.

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Jürgen Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.008

09.04.2007 18:37
#238 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Heute im Postfach:

Jurgen
I am leaving a carrebian cruise, 9 days out of Miami. On board are almost 600 persons from Germany. The ship has a lounge that plays only frank sinatra. Of course I was there nightly along with a bunch of other fans, many from Germany. I told them about the main event site but many were not as enthuastic as we are.

Speak to you soon
Glenn

600 Deutsche, und nur wenige sind "enthuastic"?

Jürgen



---------------------------------------------------
"Live every day as if it were your last 'cause one day, you'll be right."


akroniger Offline

Wizard of the Main Event


Beiträge: 7.558

09.04.2007 18:52
#239 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Vielleicht alles Ballermannurlauber in Miami

Ask him about "Und dann die Hände zum Himmel"

------------------------------
Make no mistake, I'm still the old standby,
I am as you might guess, at the old address...
You can trust that I'll be there, summer, spring or fall:
Frank Sinatra - The Main Event
http://www.the-main-event.de und http://www.the-main-event.eu
----------------------------------------


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

09.04.2007 18:54
#240 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Tsss....alles Banausen!

In Antwort auf:
Ask him about "Und dann die Hände zum Himmel"


Das war doch vor knappen 70 Jahren aktuell...

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 70
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Habe Sinatra satt - Entdecke Sinatra erneut...
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
23 01.09.2005 01:25
von Bayer in Hoboken • Zugriffe: 2237
Hier sind ja noch Beklopptere als ich!!!
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
49 05.11.2004 02:23
von bdvogel • Zugriffe: 4187
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0