Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Das deutschsprachige Frank-Sinatra-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.051 Antworten
und wurde 78.874 mal aufgerufen
 Frank-Sinatra-Forum
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 71
alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.453

27.02.2007 19:50
#211 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Äh - da geht es aber höchstwahrscheinlich um das Thema RASUR ....

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

27.02.2007 20:18
#212 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten
***RASUR***

I got a 32-gun,
and a pocket full of fun,
I got the RAZOR in the shoe!



Al C.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.453

27.02.2007 20:38
#213 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


rob07 Offline

Columbia Bronze


Beiträge: 99

05.03.2007 11:29
#214 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

heute in der buisness news.

home of the rat packs verkauft
das sahara wird an eine investorengruppe verkauft...
sorry ich kann keine quelle posten.


Miner Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.118

14.03.2007 19:28
#215 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Jetzt wird verramscht - und auch noch mit grausamen Covers...

http://www.amazon.de/gp/product/B000NO1S...4741_pe_snp_SPY

Gruß, Andreas

_________________
„We all dream about music, but very few live the music in what they do. The master of them is Frank Sinatra.“
FRANK ZAPPA

Die DSS lädt ein ins New York des Mittelalters - come swing with us!


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

14.03.2007 19:40
#216 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten
Das Copyright in Europa ist ja abgelaufen - von dieser Billigsorte wirds ab nun (leider) jede Menge Zeugs geben. Schade bloß, daß Capitol es versäumt hat, vorher rechtzeitig mit einer fein aufgemachten erweiterten Neuauflage zu kontern...

Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

14.03.2007 19:54
#217 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten
Bei Reprise-Alben würde sich ein abgelaufenes Copyright und daraus resultierende, billige/ramschige Veröffentlichungen wenigstens noch rentieren (weil ja ohnehin kaum mehr ein FS-Reprise-Album in den Katalogen steht).

Bei Capitol hat's anscheinend Neuauflagen gegeben, wenn man den Daten bei Amazon trauen kann - nur halt leider ohne Extras...

Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.946

14.03.2007 23:37
#218 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Ich gebe zu, das Bild sieht nicht besonders und zudem recht billig aus.
Wie der Klang der konkreten CD ist, kann ich nicht sagen. Sollte dieser aber stimmen und die CD Tonqualitativ in Ordnung sein, dann muß das ja nicht unbedingt was schlimmes sein, wenn es auch günstige Tonträger von Sinatra gibt.

Es gibt ein gewisses Klientel, daß sich von hohen CD-Preisen abschrecken läßt und denen standen bislang meist nur CDs oder Kassetten mit verstümmelten Live oder Radio-Mitschnitten oder Columbia-Aufnahmen geboten wurden.

Seit vielen Jahren gibt es diese Billigtonträger und ich glaube nicht, daß diese Sinatras Ruf wirklich genützt haben.
Eine knisternde und rauschende Aufnahme von Lilli Bolero und eine schlecht kopierte Verson von "Between The Devil and the Deep Blue Sea" hat man auf unzähligen Billigtonträgern finden können. Nicht, daß ich die Lieder nicht mag, aber ich glaube, daß diese Lieder kaum eine große breite Massen potentieller Enthusiasten zu Sinatra bekehren können.

Ich glaube, daß Capitol-(und erst recht Reprise-Aufnahmen) bei vielen Menschen als Einstiegsdroge besser wirken könnten. Und wer einmal auf Sinatrawelle gekommen ist, der wird dann auch bereit sein, etwas mehr für FS-Tonträger auszugeben.

Wenn die "Einstiegsdroge" besser wird und schneller abhängig macht, dann wird mittelfristig auch die Masse der Leute steigen, die am Ende meinen "alles" haben zu müssen.

Fazit: Auch wenn die CD kein Glücksfall ist und schrecklich aussieht, ist sie immer noch besser, als so mancher Billig-Tonträger auf dem bislang der Name "Sinatra" zu lesen war.

Marcus




------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


alfred Offline

Il Presidente


Beiträge: 19.453

15.03.2007 00:51
#219 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

96 Cent Preisvorteil und dafür eine Lieferzeit von - kommt wohl nie - wird Capitol nicht sofort aus dem Markt werfen ...

Gruß, Alfred
---
Einer der an die heilige Dreifaltigkeit des Show-Biz glaubt: Frank, Sammy und Dino
http://www.deutsche-sinatra-society.de
http://www.sinatra.info


stardust ( Gast )
Beiträge:

15.03.2007 15:08
#220 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Marcus, du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Genau meine Rede.

Wobei ich glaube, dass Billig-Veröffentlichungen zwar jetzt noch kein Problem werden, wohl aber in ein paar Jahren bzw. Jahrzehnten.
Wenn das Original-Label mal die Original-CDs vom Markt nimmt, weil es sich nicht mehr lohnt, sich mit den anderen preislich zu unterbieten, und von den Nachahmer-Publishern dann einer vom anderen kopiert, könnte auf lange Sicht durchaus die Tonqualität leiden.

Sicher, in Zeiten von verschleißfreien Speichermethoden ist die Gefahr nicht mehr so immanent, dass sich die Publisher nicht am Qualitätsprodukt bedienen. Andererseits kann es durchaus passieren, weil die Produzenten oft weniger Sachverstand beweisen, als die angestrebte Käufergruppe, insbesondere bei Ramsch-Veröffentlichungen.
(Und nicht nur da. Das kommt in den besten Familien vor ...)



Franz Huber

I play to all people of any color, creed, drunk or sober.


Jürgen Offline

Capitol Gold


Beiträge: 4.132

15.03.2007 15:52
#221 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten



---------------------------------------------------
"Live every day as if it were your last 'cause one day, you'll be right."


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

28.03.2007 13:09
#222 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Zu "Songs über Sinatra" passt das Lied nicht wirklich, ich denke es ist hier am besten aufgehoben.

Heute zum ersten Mal gehört: "Was macht ein Star, wenn er privat is" von Willy Astor. Und siehe da: Frank-Bezug!

WAS MACHT EIN STAR, WENN ER PRIVAT IS?

Hat Jane Fonda schon mal einen Radelreifen g'flickt?
Hat Grace Jones auf Weißwürst' schon mal Blähungen gekriegt?
Hat Alan Delon schon mal a Wärmflaschn verstöpselt?
Hat da Frank Sinatra schon mal an Staubsaugerbeitel g'wechselt?
Is dem Michi Jackson scho mal d'Straßenbahn davo?
Wär'd' Nastassja Kinski um an Metroausweiß froh?




Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


marcusprost Offline

Reprise Bronze


Beiträge: 9.946

01.04.2007 12:33
#223 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Wäre doch mal wirklich spannend zu versuchen die Frage zu beantworten.

Es gibt Hinweise darauf, daß Sinatra die Gästezimmer seines Hauses kontrolliert hat und persönlich nachgesehen hat, ob auch genug Seife, Handtücher, Rasierzeug, und sonstige Sachen bereitliegen.

Gelegentlich gekocht haben, soll er auch selber.

Wer will also definitiv wissen, ob Sinatra nicht auch mal einen Staubsaugerbeutel gewechselt hat?

Er war vielseitig interessiert und ich kann mir vorstellen, daß er zumindest einmal aus Spaß sich auch mit dieser Materie befaßt hat, allein schon mal um zu sehen, wie man sowas macht.

Niemand wird das Gegenteil beweisen können.

Marcus



------------------------------------

Thank you Frank....
Voice Of Our Time, A Voice For All Time
Francis Albert Sinatra 1915-1998

http://www.frank-sinatra.de
http://www.deutsche-sinatra-society.de


Marc Offline

Reprise Junior


Beiträge: 7.019

01.04.2007 12:37
#224 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten

Marcus, ich denke der einzige Weg wirklich Gewissheit über dieses Mysterium zu erlangen, ist: Nänzi fragen!

Alex, schreib Nänzi doch mal und frag sie, ob ihr Papa jemals den "dust bag" bzw. "vacuum cleaner bag" gewechselt hat. Und ob es davon eventuell im Archiv Aufnahmen davon gibt...



Marc

---------------------------------------
To the lonely summer-lovers
When the leaves begin to fall
Here’s to the losers,
Bless them all!


Bernhard Offline

It's Sinatra's World


Beiträge: 14.610

01.04.2007 12:40
#225 RE: RE:F.A.S. im Alltag... Zitat · Antworten


Guter Ansatz, Marcus - zumal (was man ohne Rückgriff auf Schundbücher schreiben darf, weil auch offiziell längst zugegeben) Sinatra ja sowas wie nen "Sauberkeitsfimmel" hatte. Dementsprechend wirds in seinen Compunds sicher nicht an Staubsaugern gemangelt haben...

...and the vacuum-cleaner goes clean-a-ding-ding, clean-a-ding-ding, clean-a-ding-SHRUB!


Bernhard.

-----
"Alte Wege, die wir wandern, werden neue Wege sein,
unser Denkmal ist den andern dann ein Kilometerstein"


FRANCIS ALBERT SINATRA
12.12.1915 - 14.5.1998
THERE WILL NEVER BE ANOTHER YOU


http://www.deutsche-sinatra-society.de
My Kind Of People!
-----


Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | ... 71
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Habe Sinatra satt - Entdecke Sinatra erneut...
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
23 01.09.2005 01:25
von Bayer in Hoboken • Zugriffe: 2393
Hier sind ja noch Beklopptere als ich!!!
Erstellt im Forum Frank-Sinatra-Forum von Graf
49 05.11.2004 02:23
von bdvogel • Zugriffe: 4456
 Sprung  

Der OME ist auch erreichbar über folgende Adressen:
www.open-main-event.de  •  www.main-event.de

Um alle Forumsbereiche einsehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Schnelle und kostenlose Registrierung hier.

Die hier gespeicherten Beiträge gehören den Autoren und dem Betreiber des Forums. Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/oder anderen Medien ohne Anfrage und/oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/oder durch den Autor selbst erfolgen. Der Verfasser eines Beitrages verpflichtet sich, das geltende Urheberschutzgesetz zu achten und Beiträge zunächst auf ihre bedenkenlose Verwendbarkeit hin zu überprüfen. Der Forenbetreiber geht im Falle eines Postings davon aus, daß das Urheberrecht gewahrt wurde und das Mitglied die ausdrückliche Erlaubnis zur Veröffentlichung besitzt - dies bezieht sich sowohl auf Texte als auch auf Bilder und sonstige Medien.

disconnected OPEN MAIN EVENT CHAT Mitglieder Online 0